22 Kommentare zu “Letzten Dienstag (2)…

  1. Herrliche Bilder hast da wieder gemacht.
    Das ist natürlich ärgerlich mit den Stöcken. Vielleicht hat sie jemand ehrlichweise irgendwo abgegeben. Beim nächsten Besuch einfach mal fragen 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Ende gut, alles gut. Hoffentlich sind die Stöcke jetzt wenigstens besser als die verbummelten. Ich bewundere ja immer wieder Deine Spontanität, liebe Margot. Eine Frage in Sachen Schwerbehinderung hätte ich da noch: meine Stieftochter bekommt jetzt auch die 100 Prozent. Wie ist das mit den Reisen? Gilt das bundesweit oder ist das Ländersache? Ich könnte ja auch Google, frag aber lieber Dich. Deine Fotos sind wieder spektakulär, wenn man bedenkt, dass Du sie aus dem fahrenden Bus geschossen hast. Beeindruckend.

    Liken

    • Die neuen Stöcke sind zwar gut – aber die verbummelten sind schon besser gewesen, aber das ist wahrscheinlich auch eine Gewohnheitssache. 😉
      Ich habe 50 % Schwerbehinderung, 50 G, um genau zu sein. Die Freifahrten mit der Bahn und dem Nahverkehr, sowie ermäßigte Eintritte bei vielen Museen und kulturellen Veranstaltungen gelten bundesweit. Ab 70 % darf man kostenfrei eine Begleitperson mitnehmen.
      Danke schön, liebe Hedwig. Ich musste allerdings auch etliche Bilder in die Tonne treten. 😉

      Gefällt 1 Person

  3. Das war doch ein Super Tag. Du kannst hinfahren wo Du willst. Immer kommst Du mit einmalig schönen Bildern zurück. Grandios. Besser geht es nicht.

    Liken

  4. Gut, dass du noch Stöcke gefunden hast. Die Rückreise ohne wäre sicher nicht sehr angenehm gewesen. Trotzdem hast du schöne Bilder mitgebracht.

    Liken

  5. So liebe ich die Berge, wenn ich nicht raufsteigen muß. 😉 Wieder fantastische Bilder. Du bist sozusagen unsere Drohne für entfernten Kunstgenuß. ***lol*** Das mit den Wanderstöcken war schon ärgerlich, aber Garmisch sicher der allerbeste Ort um Ersatz zu bekommen. Wünsche dir liebe Martha eine schöne Woche! LG Michael

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.