8 Kommentare zu “Die Murnauer Leonhardifahrt (2)…

  1. So sche scho – und steht das Augustiner-Gespann in der Murnauer Gegend ein? Oder ist das ausgeliehen, um die Musikgruppe zu transportieren? Ganz liebe Grüße und komm gut ins Wochenende ❤️

    Gefällt mir

    • Danke schön. ❤ Ich nehme an, dass die schwarzen Augustiner-Percherons ausgeliehen worden sind, denn so weit ich weiß, sind die eigentlich im Bayerischen Wald zuhause.
      Herzliche Grüße, ich wünsche dir auch ein feines Wochenende. 🙂

      Gefällt mir

  2. Liebe Margot, ich bin ja wieder hin und weg von den schönen Bildern und den Erläuterungen. Sowas kennt man hier ja nicht. Bayern hat wirklich viele schöne Traditionen. Das ist wirklich beneidenswert.

    Gefällt mir

    • Danke, liebe Hedwig… Eine Weile lang war es um die Pflege unser Brauchtümer und Traditionen nicht recht gut bestellt, da musste alles „hipp“ und modern sein. Aber inzwischen sieht das schon wieder besser aus, von der alten Stammtisch- und Wirtshauskultur einmal abgesehen.

      Gefällt 1 Person

  3. Jetzt erinnere ich mich wie die Pferde aussehen. hab ich hier schon lange nicht mehr gesehn.

    (Übrigens bin ich unter neuer adresse wieder da).

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.