15 Kommentare zu “In den Bergen unterwegs…

    • Das war richtig, richtig, richtig schön! 🙂
      In zwei Wochen verbringt ein lieber alter WP-Freund, den ich mittlerweile auch „in real“ mehrmals treffen durfte, seinen Urlaub in Leutasch, gar nicht weit weg vom Walchensee. Und den werde ich darum bitten, er möge mich auf den Herzogstand begleiten. Und dann schaffe ich das auch da hoch! Bestimmt!

      Gefällt 1 Person

  1. Was für ein Erlebnis! 👍
    Glückwunsch, dass du die Wanderung trotzdem heil überstanden hast!
    Da will ich unbedingt auch mal übernachten / hochgestiegen bin ich schon mal …muss ich mal im Quizzyblog nachschauen, wann das war.
    Liebe Grüße und danke für den Tipp!
    Renate

    Liken

    • Das Berggasthaus kann ich dir wärmstens empfehlen. Man muss sich halt vorher anmelden, wenn man übernachten will. Der Schweinebraten ist ein Hochgenuss, die Capri meinte allerdings, der Kaiserschmarrn sei gar nicht gut gewesen, aber das ist vielleicht nur eine Küchenpanne gewesen, wie sie immer wieder mal vorkommen kann. 😉
      Sehr gerne, liebe Renate! ❤

      Liken

  2. Alle Achtung, du bist wirklich mutig. Aber die wunderschöne Bergwelt um dich herum hat dich sicher für all die Mühe entschädigt.

    Liken

    • Zum Glück weiß ich (noch), wann ich mich klugerweise von einer Unternehmung zurückziehen sollte. 😉
      Das war großartig! Ich bin mit Sicherheit nicht zum letzten Mal dort oben gewesen!

      Liken

  3. … im Moment *tiefseufz* bei dieser wunderbaren Tour, Margot. Mir bleibt, mich auf meine vier Ostsee-Tage Ende September zu freuen, die ich auch schon sehnlichst erwarte😊

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.