20 Kommentare zu “An kalten Wintertagen…

    • Danke, meine Liebe! 🙂 Das ist die Auslese aus gut einhundert Bildern, die ich gestern an der Futterstelle gemacht habe. 😉

  1. Ach, die Fotos, vor allem das mit dem Stieglitz, waren wieder einmal was für mein Herz. Danke dafür…
    💘💘💘

    • Ich danke dir! 🙂 Die kleinen Vogerln waren so zahlreich und so geschäftig zugange, dass ich gar nicht so viel Geduld aufbringen musste, liebe Ute.

    • I would love to have bird feeders, too. But I live amidst the city of Munich, there are no birds except doves and crows. 😉
      I can easily spend hours watching the little birds in the old cemetery nearby! <3

      • I don’t mind crows – they’re such smart birds. Though I’m not sure how you would go about feeding them from feeders. My parents have some which will beg in the yard on really cold days, but that’s not the same as a bird feeder.

        • I like crowds as well. They are rather clever. And they get plenty of food from the trashcans in our street. And what they don’t eat they store in hiding places in wall holes or under roofs. It is always exciting to watch.

  2. das könnte bei mir im garten sein, sogar dasselbe futtersilo haben wir. aber ich bringe nicht so tolle fotos zustande wie du! das sind traumhafte bilder!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.