8 Kommentare zu “Sommersonntagnachmittag im Englischen Garten…

  1. Da lässt sich’s leben. Warum „verirrt“ sich MP Söder nicht mal in den Englischen Garten, anstatt immer diese Alleingänge und -schwimmereien an Bayerns Waldrändern und in bayerischen Seen? 😉 Scheint etwas menschenscheu zu sein. 😉 LG Michael

    Liken

  2. ein wunderschöner sommertag, den man leichtgekleidet oder badend gut aushält, die damen im langen kleid mit langen ärmeln tun mir schon leid, die schwitzten wahrscheinlich fürchterlich.

    Liken

    • Das war eine Teilnehmerin des Viktorianischen Picknicks. 😉 Da muss man schon sehr viel Enthusiasmus aufbringen, um sich bei über 30° Grad im Schatten in ein solches Kostüm zu zwängen…

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.