8 Kommentare zu “Sommersonntagnachmittag im Englischen Garten…

  1. Da lässt sich’s leben. Warum „verirrt“ sich MP Söder nicht mal in den Englischen Garten, anstatt immer diese Alleingänge und -schwimmereien an Bayerns Waldrändern und in bayerischen Seen? 😉 Scheint etwas menschenscheu zu sein. 😉 LG Michael

    Gefällt mir

  2. ein wunderschöner sommertag, den man leichtgekleidet oder badend gut aushält, die damen im langen kleid mit langen ärmeln tun mir schon leid, die schwitzten wahrscheinlich fürchterlich.

    Gefällt mir

    • Das war eine Teilnehmerin des Viktorianischen Picknicks. 😉 Da muss man schon sehr viel Enthusiasmus aufbringen, um sich bei über 30° Grad im Schatten in ein solches Kostüm zu zwängen…

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.