13 Kommentare zu “Seehausen – ein Bauern- und Fischerdorf…

    • Ich finde diese kleinen Ortschaften im Blauen Land so behaglich, so wohltuend. Das ist bestimmt nur die etwas romantisch-verklärte Sicht einer Außenstehenden, die gelegentlich etwas Stadtflucht betreibt. Aber ist es nicht wunderbar, dass es solche Dörfer, die scheinbar in einer früheren Zeit stehengeblieben sind, immer noch gibt?
      Herzliche Grüße!

      Gefällt 1 Person

    • Und das ist bei weitem nicht das einzige Dorfidyll nahe Murnau! Ich habe gestern, als ich mich nach einer neuen Tour gemütlich mit dem Bus kreuz und quer durchs Land zum Bahnhof schaukeln ließ, im Vorbeifahren eine Vielzahl solch kleiner, feiner Dörflein entdeckt, und eine Unmenge interessanter und schöner Dinge gesehen. Da werde ich für den Rest des Sommers und bis in den Herbst hinein ganz ordentlich mit dem Erkunden beschäftigt sein. 🙂

      Liken

    • Ich war beim ersten „raschen“ Durchmarschieren am vergangenen Montag sehr angenehm überrascht, ein dermaßen intaktes Dorf vorzufinden. Wie ich inzwischen feststellen durfte, gibt es davon im Blauen Land noch etliche!
      Danke, lieber Michael. Ich wünsche dir auch einen guten Wochenstart.

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.