20 Kommentare zu “„Ach, ich lass‘ die Knipse heute mal zuhaus.“,…

  1. Ach Martha,
    das sind alles Postkartenbilder! So was von schoen! Ich an deiner Stelle haette mich auch sehr geaergert, wenn ich den Fotoapparat nicht dabei gehabt haette! Ich glaube, dass wir uns das gar nicht mehr erlauben duerfen!!! Denn wir sehen immer wieder was Schoenes und was Neues!
    Ich werde ganz nostalgisch, wenn ich an “mein“ schoenes Bayern denke!
    Viel Spass am Gardasee!
    Liebe Gruesse
    Christa

    • Vielen Dank, liebe Christa!…
      Ja, man muss einfach immer die Knipse dabei haben, denn selbst wenn man einen Ort schon zig Male besucht hat, entdeckt man immer wieder wundersame Schönheiten beiderseits des Wegs…
      Der erste Tag war schon recht fein, liebe Christa! Ich grüße dich herzlich zurück!

  2. Deine Aufnahmen sind wirklich herrlich 😍
    Man möcht sich einfach dort hin setzen nur nur schauen 👀
    🐴🐴
    Pippa und Ramazzotti 😁 Süß
    Liebe Morgengrüße
    Sabine 🕷🕸

  3. Na, da hätte ich mich auch geärgert, aber zum Glück hast du deine Kamera doch eingepackt. Mittenwald ist wirklich ein besonders schönes Städtchen. Eine schöne Zeit am Gardasee wünsche ich dir
    LG Andrea

    • Ohne Kamera bin ich einfach nicht komplett. 😉 Als würde mir ein Arm oder Bein fehlen. Oder ein Auge.
      Vielen Dank! 🙂 Der erste Tag ist schon sehr positiv verlaufen.

  4. …. tatsächlich wäre es eine Schande gewesen, wenn du ohne Kamera unterwegs gewesen wärest 😊😊Wunderschöne Tage am Garda-See und viel Schönes zu sehen wünsche ich dir, liebe Margot. Komm gesund wieder heim und liebe Grüße

  5. Das sind ja wieder beneidenswert schöne Fotos.ich ärgere mich auch oft, wenn ich die Kamera nicht dabei habe. Das Smartphone ist enen kein vollwertiger Ersatz.
    Liebe Grüße!
    Hedwig

    • Danke, liebe Hedwig! 🙂
      Die Kamera meines Seniorenhandys ist grottenschlecht, da macht sogar meine kleine Taschenknipse noch bessere Bilder…
      Liebe Grüße!

  6. Wunderschöne Bilder, war sicherlich eine tolle Tour!!! Danke fürs Teilen.
    Liebe Grüße und dir ein paar schöne Tage am Gardasee,
    Roland

    • Oh, ja! 🙂 Die Gabi und ich kommen sehr gut miteinander zurecht. Und es ist schon erstaunlich, dass man auch an einem Ort, den man gut zu kennen glaubt, doch immer wieder Neues entdeckt.
      Vielen Dank! 🙂 Der erste Tag ist schon mal richtig gut verlaufen.
      Liebe Grüße!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.