30 Kommentare zu “Ein seltener Gast…

  1. Da sind dir sehr schöne Fotos an einer Futterstelle gelungen . Besonders gut gefallen mir deine Fotos von Herr Buntspecht.👍👍👍LG und einen schönen Sonntag Werner

    Liken

    • Danke schön. 🙂 Ich musste ein Weilchen um die Futterstelle herumschleichen wie ein Indianer, aber dann hatte ich doch die beste Position gefunden, um den Specht gut treffen zu können. 😉
      Ich wünsche dir auch einen guten Sonntag, lieber Werner.

      Liken

  2. Schöne Fotos sind das wieder. Ich freue mich gerade darüber sehr, weil ich die Wintervogelfütterung beim Nabu nicht mitmachen konnte. Ich kann nicht laufen und hoffe sehr, dass das wieder besser wird.
    Vielen Dank für die Fotos.

    Gefällt 1 Person

  3. Och, mein Kommentar über den hübschen Specht ist leider verdunstet. Dabei finde ich den sooo schön mit seinem bunten Federkleid.
    Liebe Grüße
    Ingrid und die Miezen

    Liken

    • Alles da, liebe Ingrid. Du bist nur von WP dooferweise in den Papierkorb verschoben worden. 😉
      Herzliche Grüße an dich und deine Samtpfoten. ❤

      Liken

  4. An diesem Platz könnte ich mich auch stundenlang aufhalten. Meine gefiederten Gäste kommen momentan nicht so regelmäßig und fressen auch weniger. Das liegt wohl an unseren milden Temperaturen. Aber sie wissen, wo immer der Tisch für sie gedeckt ist. Einen neuen Gast habe ich, eine Schwanzmeise (sagt mein Vogelbuch). Liebe Grüße💚

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.