31 Kommentare zu “Im Münchner Westpark…

    • Das kann ich sehr gut verstehen, ich werde mich jetzt auch öfter dort blicken lassen. 😉
      Das ist ja eine coole Story! 😆 Als ehemaliger Kriminaler weißt du doch bestimmt mehr darüber.

  1. Der chinesische Garten – ein Traum………….

    • Das ist auch mein Favorit bei dieser Westparktour gewesen. Ich wusste gar nicht mehr, dass es so etwas dort überhaupt gibt. 😉

  2. Westpark, das wäre mal etwas Neues für einen Münchenausflug. Da mache ich mich doch gleich mal schlau.

  3. Liebe Margot, ich wüsste heute gar nicht, welches Deiner schönen Bilder ich favorisieren würde. Alle sind wieder soooo toll. Aber vielleicht wähle ich doch den Blick aus dem Fenster, oder die liegende Maid, oder doch lieber die Gänslein? Schönen Sonntag mit vielen schönen Motiven wünsche ich Dir.

    • Ein ganz herzliches Dankeschön für dein wundervolles Lob, liebe Hedwig…
      Ich war gestern in Meran, und da ist mir doch so einiges vor die Kameralinse gelaufen. 😉
      Komm gut in die neue Woche!

    • Ich muss gestehen, dass mir dieser Teil Münchens auch recht fremd ist, liebe Vivi. Obwohl ich schon dreiunddreißig Jahre hier lebe. 😉

  4. Tolle Präsentation. Mit Ihren Bildern geben Sie dem Westpark wirklich die ihm zukommende Aufmerksamkeit. Also so perfekt dargestellt hatte ich den bisher noch nie gesehen. Danke! LG Michael

    • Schön schon, ruhig eher nicht, liebe Rose, vor allem an den Wochenenden sind dort recht viele Menschen unterwegs. Aber um die habe ich einfach herum fotografiert. 😉
      Liebe Grüße!

      • Vermutlich ist das überall in den Parks so ähnlich. Ich war heute in einem sehr ruhigen Park, kaum Menschen, aber recht viele Gärtner mit Laubpüstern: ich war auf dem Ohlsdorfer Parkfriedhof. und doch war ich überwiegend muttersaeelenallein, manchmal mit etwas mulmigen Gefühl😉

  5. ich bin mittlerweile öfters im Westpark als am Ammersee :-)…..es ist einfach sooooo schön dort, egal zu welcher Jahreszeit

    • Im Westpark ist es in der Tat sehr schön. Ich denke, dass ich mich in Zukunft auch öfter dort aufhalten werde. Wir könnten uns dort ja mal auf ein Tässchen Kaffee treffen? 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.