35 Kommentare zu “In dem kleinen, verstreuten Sprengel,…

  1. Die Rossfeld-Höhenringstraße ist ein Grund, warum ich im Chiemgau aufgewachsen bin. Mein Vater (ein Flüchtling aus dem Sudetenland) war in den 50er Jahren bei der Baufirma beschäftigt, die diese Straße nach dem Krieg wieder instandgesetzt hat.
    Er hat sich damals spontan in diese schöne Landschaft verliebt und ein paar Jahre später kam ich dann im schönen Chiemgau auf die Welt …
    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s