14 Kommentare zu “Steinzimmer-Impressionen…

  1. Das denke ich mir manchmal, die großen Burgen und Schlösser, das muss zugig gewesen sein. Ansonsten prunkvoll. Die einfachen Häuser aber auch. Da geht es uns heute gut. Obwohl auch jetzt Menschen in der Kälte erfrieren, ein Armutszeugnis.

    • Dass in unserer „fortgeschrittenen“ und „zivilisierten“ Zeit nach wie vor Menschen erfrieren und Hungers sterben müssen, ist ohne Zweifel ein Armutszeugnis sondergleichen.

      • Danke, wir hatten einen erholsamen Sonntag. Hoffe, dass auch Sie den Sonntag genießen konnten. Beste Wünsche für diese Woche! Michael (fürs gesamte Winter urlaubende Team)

        • Oh, danke, ich hatte einen sehr geruhsamen und entspannenden Sonntag. 😉
          Vielen Dank! Ich wünsche Ihnen auch eine gute Woche.

  2. Im Aachener Dom steht dieser Marmor-Thron … http://tinyurl.com/hc8fbx8 … er dürfte gut in das Steinzimmer passen, denn die legitimen Nachfolger Karls des Großen nahmen nach ihrer Krönung dort Platz (936-1531). Karl natürlich auch, er ist ja in Aachen gestorben.

    • Danke für den Link, liebe Rose. 🙂 Der Thron dürfte schon auch deshalb gut in die Steinzimmer passen, weil die Wittelsbacher ja zwei Kaiser stellten: Ludwig der Bayer, 1282 oder 1286 bis 1348, von mir sehr bewundert, weil er sich von den Pfaffen im Vatikan nicht einschüchtern ließ, und aus diesem Grunde zweimal exkommuniziert wurde. Und Karl VII., 1742 bis 1746, vormals Kurfürst Karl Albrecht. Er wurde allerdings von den Habsburgern nicht als Kaiser anerkannt, aufgrund dessen besetzten die Österreicher Bayern. Karl VII. starb einen sehr qualvollen Tod nach nur knapp vier Jahren im Amt. Und danach war aufgrund seiner Verschwendungssucht Bayern wieder einmal pleite. 😉

      • … und dir schicke ich ein herzliches Dankeschön für die zusätzlichen Informationen, mich interessiert so etwas.
        Ich wünsche dir einen schönen Wochenbeginn!👍 😊

        • Aber gerne doch! 🙂 Ich blühe immer regelrecht auf, wenn ich über die bayerische Geschichte, und besonders die der Wittelsbacher und der Residenz, schwadronieren darf. 😉
          Komm du auch gut in die neue Woche.

      • Hallo, habs grad schon wo geschrieben, dass ich langsam der „Ami im Kaff“ werde, nach meiner Arbeitszeit. 😉 Ihnen auch eine ruhige, angenehme Woche! Wir freuen uns schon alle auf Ihre neuen Entdeckungen! LG

        • Ich hoffe, dass die neue Woche ein bisserl was Berichtenswertes bereit halten wird. 😉
          Danke schön, und liebe Grüße!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.