14 Kommentare zu “Über die Buckelwiesen von Krün zum Schmalensee (2)…

    • In meiner Heimat, am Jenner in Berchtesgaden, gibt es sie auch. Aber nicht so ausgeprägt wie in der Mittenwalder Gegend. Und wie sie entstanden sind, musste ich googeln. 😉

      Gefällt mir

  1. Bei Ziegen ist es wohl wie bei Katzen: wer weiter oben liegt, ist König. Danke für diese wunderfeinen Photos, die Sehnsucht nach dem BergLand machen. Schön, daß Du diese Ausflüge machst – auch für uns Flachlandtiroler aus Pommern, dem Land am Meer! Ganz lieben Gruß vom ollem, grauen Wolf.

    Gefällt mir

    • *Hahahahaha!* 😀 Ja, das ist gut möglich.
      Du bist ja bald auch wieder in den Bergen – nur noch mehr sechs Wochen. 🙂 Neulich habe ich über Leutasch gelesen, dass es dort achtzehn Kapellen gibt – die möchte ich mir auch unbedingt einmal ansehen…
      Herzliche Grüße zu dir und deiner Liebsten!

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.