20 Kommentare zu “Venedig – Murano und Burano (1)…

    • Das ist La Serenissima irgendwie auch. Und noch etwas sehr Seltsames haftet ihr an: Je mehr man sich Mühe gibt, sie zu erforschen und zu ergründen, umso mehr scheint sie sich zu entziehen. Hat man eines ihrer „Rätsel“ gelöst, tauchen mindestens drei neue auf…
      Sehr gerne, liebe Katrin!

  1. Das schaut alles richtig cool aus.
    Murano steht für mich immer nur für Glas. Mehr wußte ich gar nicht davon.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.