31 Kommentare zu “Schloss Hellbrunn…

    • Danke schön! 😀 Ich bekomme auch jedesmal Fernweh, wenn ich all die herrlichen Fotos aus sämtlichen wunderschönen Gegenden nah und fern auf anderen Blogs bestaune und bewundere. 😉

      Gefällt mir

  1. Ist das das Schloß, wo Wasser aus den Sitzen kommt? Für Gäste, die nicht gehen wollen??
    Im Garten natürlich 😉

    Gefällt mir

  2. es ist eine zauberhafte Gegend … liebe Margot … und herrliche Fotos. Habe viel zu lange pc-abstinent gelebt. Herzliche Grüße von der sonnigen Ostsee … 🙂

    Gefällt mir

  3. Eine wunderbare Mischung aus Gesamtansichten und Details. Der Watzmann ‚mit Familie‘ hat sich ja mal leutselig zum Fotografieren präsentiert. Wie schön, wenn man so nahe an den Bergen wohnt, eine Wahnsinnsgegend die deine.

    Gefällt mir

    • Danke schön, liebe Franka! 😀
      Diese Ansicht des Watzmannes – ich kannte die vom Berg Hellbrunn aus noch gar nicht – ist meiner Meinung nach eine der schönsten…
      Meine Heimatgegend ist atemberaubend schön, ein Tag, sogar nur ein paar Stunden dort – und die Sinne, sowie Geist, Herz und Seele sind aufgetankt! 😀

      Gefällt mir

  4. Wundervolle Aufnahmen hast du mitgebracht ..hach, dieser Blick auf die Berge, das ist ja phantastisch! bei diesen Fotos läßt das Fernweh bei mir auch nicht lange auf sich warten 😉

    Eine Aufführung in diesem Steintheater erleben zu dürfen muß grandios sein ..

    Danke dir fürs Mitnehmen ..jetzt schau ich mal noch zurück bei dir 🙂

    Ganz liebe Grüße an dich, und frohe, schöne Pfingsttage wünscht dir
    Ocean, mit einem sanften Nasenstupser von Greta 🙂

    Gefällt mir

    • Danke schön, liebe Ocean! 😀
      Ja, bei dem Blick auf die Berge geht mir jedesmal das Herz ganz weit auf…
      Mal eine Aufführung im Steintheater mit ansehen zu dürfen, ist auch einer meiner Träume. 😉
      Alles Liebe und Gute dir und den Deinen, und einen sanften Krauler für die süße Greta! ♥

      Gefällt mir

    • Danke schön, liebe Bärbel! ♥ Diese Gegend macht das Fotografieren und Schreiben aber auch leicht. 😉
      Ich habe dich sehr gerne mitgenommen – und wünsche dir auch ein unbeschwertes und sonniges Pfingstfest! 😀

      Gefällt mir

  5. Ich glaube es wird Zeit, dass du einen illustrierten Reiseführer schreibst!
    Wunderschön sind wieder einmal deine Eindrücke bebildert!

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.