16 Kommentare zu “In der Feste Hohensalzburg unterwegs…

  1. Prachtvolle Gemächer und beeindruckende Einblicke in frühe Geschichte. Und nicht immer den Menschen zur Ehre gereichenden Taten. Aber gefoltert wird ja leider bis heute. Mit kaum besseren Methoden. 😟
    Danke für’s mitnehmen liebe Freidenkerin!
    LG
    Ute

    • Pracht und Elend, überagende menschliche Kunstfertigkeiten und menschliche Grausamkeit – nur wenige Meter voneinander entfernt… Und wie’s scheint, haben wir Menschlein in all den Jahren doch leider nichts dazu gelernt…
      Sehr gerne, liebe Ute! ♥

  2. Im oben genannten Fürstenzimmer habe ich mal ein wunderbares Kammermusik-Konzert besucht. Die Stimmung und das Ambiente waren einmalig!

    • Oh, das kann ich mir gut vorstellen! 🙂 Das große Fürstenzimmer bietet ja auch den perfekten Rahmen für ein klassisches Konzert.

  3. … eindrucksvoll und interessant. Ich beneide dich manchmal über alle die Möglichkeiten, soviel Schönes sehen zu können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.