17 Kommentare zu “Auf dem Storchenweg,…

  1. Ich bin schon sehr gespannt auf erste Bilder mit dem Neuen. Ich selber bin ja mit einem 200-500mm Objektiv unterwegs und auch wenn ich dauernd über das Gewicht fluche, bin ich immer wieder froh, dass ich es habe. Ich wünsche Dir viel Freude mit dem Neuen und ich bin sicher, damit lässt sich noch einiges an „mehr“ rausholen.

    Gefällt 1 Person

  2. Der Rotmilan ist heute mein Favorit. Genau so habe ich ihn kürzlich auch gesehen. Aaaaber ich hatte die Kamera gerade im Rucksack verstaut. Mist, dachte ich noch, das wäre das Foto des Jahres geworden.
    Aber auch alle anderen Fotos sind sehr schön. Nun bin ich auf die Fotos mit dem neuen Objektiv gespannt….Auf jeden Fall wünsch ich Dir viel Freude damit!

    Gefällt mir

  3. Deine Bilder sind durchwegs wieder ganz toll, liebe Martha und den roten Milan hast du auch perfekt im Flug eingefangen.
    Das Ergebnis deines Friseurbesuches wiederum ist heftig und solltest du dieser Peinigerin dort auch mit Nachdruck verklinkern.
    Mein Haarschnitt fiel zwar auch nicht wie eigentlich gewünscht aus, weil meine Stammfriseurin wegen Schwangerschaft ausfiel, aber zumindest kann ich trotzdem auch ohne Kopftuch oder Mütze gut damit leben.
    Dann drücke ich dir ganz feste die Daumen für schnell wieder nachwachsende Haare und lass noch ganz liebe Grüße hier. 🍀🌞🌷

    Gefällt 3 Personen

    • Danke, liebe Hanne…
      Da der „Salon“ meiner nunmehr Ex-Stammfriseuse in der Nachbarschaft ist, wird mir das Mädel mit Sicherheit mal über den Weg laufen. Und dann werde ich ihr schon erzählen, was ich von ihrer Art des Haare schneidens und vor allem ihrer „Kundenbetreuung“ halte. Auf der Webseite habe ich schon einen ziemlich deutlichen Kommentar hinterlassen…
      Danke fürs Daumen drücken, ich grüße dich herzlich zurück!

      Gefällt 3 Personen

  4. Na da wollte dich die Friseurin wohl mit ihrem Haarschnitt für lange Zeit „glücklich machen“… Ich hoffe, du hast das nicht so unkommentiert gelassen? Na ja, mach dir nix draus, es sind Haare, sie wachsen schneller nach als uns lieb ist 😉 Deine Bilder sind übrigens sehr schön, bin schon auf das neue Teleskop gespannt…

    Liebe Grüße
    Kasia

    Gefällt mir

    • So in etwa war auch ihre Argumentation, als sie mein Entsetzen mitbekam: „Kann ja sein, dass wir in ein paar Wochen wieder schließen müssen, und dann können Sie ohne Friseur wenigstens eine lange Weile zurecht kommen.“ 😀
      Danke schön! Ich freue mich schon sehr darauf!
      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.