32 Kommentare zu “Ein Ausflug mit einigen Superlativen…

  1. als ich jung war, da war ich oefter oben. Heutzutage vertrage ich die Hoehe nicht mehr. Als meine Familie vor 2 Jahren rauffuhren, da hatte ich einen ruhigen Tag alleine fuer mich.

    Gefällt mir

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s