22 Kommentare zu “Im Land des Grünen Goldes (2)…

  1. So tolle, detaillierte und interessante Informationen über das „Grüne Gold“ las ich bisher noch nirgends, liebe Martha und bin ehrlich begeistert davon!
    Denn so oft fuhr ich schon durch die Hollerdau und genoss einfach den Anblick dieser schönen Gegend mit den Unmengen an Hopfen. Aber nie machte ich mir mal mehr Gedanken darüber als über „Hopfen fürs Bier“ , was eigentlich sehr schade ist. Toll und Danke!
    Herzliche Grüße und hab eine schöne Woche 🌞🍀

    Gefällt 2 Personen

  2. Was hält dich davon ab? Wenn gute Gruppen bzw Musiker in der Halle ( war ganz früher mal eine Markthalle) waren, bin ich immer noch mal dort gewesen . Es ist keine Zappelbude sonder eine Kneipe in der Live Musuk läuft . Früher und heute immer noch Blues der dort läuft.

    Gefällt 1 Person

  3. Eine schöne Landschaft und eine feine, interessante Tour. Es war sehr schön, mit unterwegs gewesen zu sein. Vielen Dank für Bilder und Text.
    Grünes Gold, das gefällt mir und ich werde dem Gartennachbarn davon erzählen,dessen Zaun grüngolden zugewachsen ist.
    Liebe Grüße.

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.