25 Kommentare zu “Auf einer weiten Runde…

  1. Dein Beitrag zeigt wieder wie schön unsere Welt ist. Viele Menschen haben es in der Vergangenheit nicht wirklich erkannt. Nach den Einschränkungen der letzten Zeit ist ein Sinneswandel eingetreten. Alle rennen wieder in die Natur. Hoffentlich bleibt am Ende etwas davon übrig.

    Gefällt 2 Personen

    • Ich glaube nicht, dass dieser Sinneswandel von Dauer sein wird, lieber Jürgen. Ich habe grade woanders einen Blogbeitrag mit viel Heulen und Zähneklappern gelesen, so a la wir hätten hier mittlerweile eine Demokratie, und viele der Beschränkungen seien Blödsinn etc. Ich glaube, das wird ganz flugs gehen, dass nach Corona die meisten von uns wieder im gewohnten Fahrwasser angelangt sein werden.

      Gefällt 2 Personen

  2. Schön, dass Du wenigstens im schönen Park spazieren kannst. Deine Schwanengeschichte ist wieder herrlich. Geister und andere Gestalten sehe ich in Deinem Baum…Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    • Ich bin schon sehr dankbar für diesen wundervollen Schlosspark.
      Ich habe mich neulich zum ersten Mal so richtig mit dieser riesigen Baumruine beschäftigt, meistens beginne ich meine Parkrunde am südlichen Eingang, und bin dann schon so k. o. von der Wanderung, dass ich mich nur mehr müde Richtung Ausgang daran vorbeischleppe. Aber diesmal startete ich meine Tour vom nördlichen Tor aus, und hatte deshalb viel Energie für diesen Baum. Da leben viele Gesichter und Gestalten drin!
      Danke schön! 🙂
      Liebe Grüße!

      Gefällt 1 Person

  3. Herrlicher Rundgang, liebe Martha,
    das Zwiegespräch des Schwanenpaars ist einfach köstlich!
    Die Brücke gefällt mir besonders gut.
    Schönen Samstag und bleib weiterhin gesund
    herzlichst moni

    Liken

    • Ich habe diese ausgiebige Runde – vier Stunden lang war ich unterwegs 😉 – wieder einmal sehr genossen.
      Das Unterlegen von Tierbildern mit einem bayerisch angehauchten Dialog macht mir immer besonders viel Freude.
      Hab du auch einen feinen Tag – und bleib bitte gesund!

      Gefällt 1 Person

  4. Ja, so eine Wohnungserneuerung ist schon mühsam, herrlich wieder, deine Kommentare dazu. Ein wunderschöner Spaziergang.

    Liken

    • Das kann ganz schön Kraft kosten. Vor allem, wenn die Wohnung im Winter Sturm, Schnee, Regen und Kälte ausgesetzt war. 😉
      Ich danke dir, und wünsche dir ein schönes Wochenende!

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.