16 Kommentare zu “Auf der Suche nach Raritäten…

  1. Ich liebe seit ich Kind war diese Helium- Luftballons. Davon hätte ich am liebsten ein ganzes Zimmer voll. Aber die Lampe mit der nackten Dame und ihrem Pfau würde ich mir auch hinstellen.
    Grüße von Kritzi

    • Oooooh, jaaaaa! 🙂 Mit Helium-Luftballons würde ich mir auch ein Zimmer füllen! 🙂 Und diese Lampe hatte es mir auch ganz besonders angetan.
      Herzliche Grüße!

    • Es erstaunt mich immer wieder, dass ich auf jeder Dult etwas Neues finde, obwohl ich diese Veranstaltung seit vielen Jahren eigentlich schon quasi in- und auswendig kenne. 😉

  2. Ich liebe die Auer Dult aber wie so oft, kommen wir arbeitsbedingt nicht dorthin 🙁

  3. It looks like a place to go when shopping for someone who is hard to shop for – it’s like they would have everything and anything you could imagine!

    • The Auer Dult really is somehow like the famous Harrods in London – from a pin to an elephant one can get nearly everything there. 😉
      The part I love most is the one with the boots that sell antiquities. 🙂

  4. der Depp vom Dienst, der gefaellt mir besonders, so einen hatte ich bisher noch nicht gesehen

    • Das Schildchen Depp vom Dienst hätte ich gerne erstanden, aber der horrende Preis von 25 Euro hat mich dann doch abgeschreckt. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.