27 Kommentare zu “Ein herzerwärmendes Kleinod…

  1. Eine bezaubernde Entdeckung – und ich musste eben beim Betrachten von ein paar Damen-Marionetten doch sehr über ihre männlichen Züge schmunzeln, ging mir heute auch in der Stadt am Schaufenster eines Trachtengeschäfts so, da war ich mir bei einer Dirndlträgerin definitiv nicht sicher, ob nicht ein Jüngling drin steckte 😉😊

    • Vielleicht sind diese männlich anmutenden Marionetten ja mehrfach verwendet worden, je nach Aufführung entweder als Männlein oder als Weiblein. 😉
      Ja, androgyn ist bei den Schaufensterpuppen anscheinend wieder voll trendy. 😀

  2. Das ist wirklich sehr schön! Ich hatte sehr viel Freude beim Betrachten der Bilder 🙂

    • Sie meinen doch sicher den mit dem grünen Dreispitz? 😉 Ja, da scheint mir auch eine gewisse Ähnlichkeit vorhanden zu sein. 😆

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.