20 Kommentare zu “Padua – im Centro Storico…

  1. Herrlich.
    Und toll eingefangen von dir.
    Wie ist das Wetter? Der Himmel ist ja blau.

    • Ich bin seit Montag Abend wieder in München. In Padua hatte ich sehr gutes Wetter, vom nebeligen Freitag einmal ausgenommen, aber da war ohnehin Reisetag. Hier in München ist der Himmel auch grad wunderschön blau und wolkenfrei.

  2. Ich freue mich immer, von Dir sozusagen nach Italien entführt zu werden. Und dann schaut mir auf einem deiner Fotos ein Asiate entgegen! Da fühl ich mich gleich wie zuhause.
    LG
    Ulrike

    • Als ich den jungen Mann da im Schaufenster an seiner Nähmaschine sitzen sah, habe ich sogar an dich gedacht, liebe Ulrike. 😉

  3. Eine Stadt voller Fotomotive. Sehr schöne Impressionen hast du herausgepickt.

  4. danke fuer deine Schoenen Bilder und durch den Markt am Anfang deiner Bilder, da waere ich auch gerne durchgegangen. Ich liebe Maerkte, zum Ansehen

    • Sehr gerne, liebe Vivi. 🙂
      Wir hätten bei einem gemeinsamen Marktbummel bestimmt viel Freude. Ich liebe Märkte auch, sehr.

      • ich gehe auch in Muenchen immer wieder ueber den Viktualien Markt, obwohl er heut lange nicht mehr das ist, wie in meiner Jugend

        • Es gibt außer dem Viktualienmarkt in München inzwischen sehr viele kleinere Wochenmärkte, in jedem Stadtteil mindestens einen. Aber die haben oft nur wenige Stunden geöffnet. Manchmal denke ich mir, dass der Viktualienmarkt eigentlich nur mehr eine Touristenattraktion ist.

    • Danke sehr! 🙂 Habt einen guten Montag!- Uuuuups, ich bin mal wieder völlig „zeitlos“, wir haben ja schon Dienstag! 😆
      Einen schönen Dienstag wünsche ich!

  5. Die sind so herrlich und schön, diese oberitalienischen Städte. Davon würde ich gerne noch ein paar mehr kennenlernen.

    • Ich habe mich dazu entschlossen, genau dieses zu tun. 😉 Mitte Mai werde ich Verona besuchen, mit einem Abstecher zum Gardasee, und wenn sich’s ergibt, nach Mantua… Die an sich geplante Pilgerwanderung auf dem Münchner Jakobsweg habe ich ad acta gelegt, mein Knie und er würden „Nein!“ dazu sagen, meint mein Orthopäde.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.