22 Kommentare zu “Drinnen und draußen…

  1. Blechbüchsenarmee – jetzt konnte ich wenigstens mal lachen.
    Die Reden auf genau der Konferenz habe ich mir heute angehört und ganz ehrlich, sie haben mich nicht beruhigt.

    Gefällt mir

    • Die Blechbüchsenarmee der Augsburger Puppenkiste kommt mir stets in den Sinn, wenn ich diese gepanzerten Kerle irgendwo herum marschieren sehe. 😉
      Nein, recht Vertrauen erweckend waren die Reden der SiKo nicht…

      Gefällt mir

  2. Fragen Sie wirklich? „Warum muss man eine solche Sicherheitskonferenz, an der sehr viele sehr wichtige Größen der internationalen Politikszene teilnehmen, unbedingt im Zentrum einer Großstadt mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern abhalten, […]“

    Strategisch ist es so sehr sicher, denn wer hier angreifen würde, würde die Gesellschaft treffen, und so wahnsinnig – wenn es auch genügend Wahnsinnige gibt – ist dann doch (noch?) niemand.
    Wünsche Ihnen einen schönen, ruhigen Sonntag! Die meisten Sicherheitsdinge dieser Konferenz dürften sowieso im Hintergrund laufen. Man möchte lieber gar nicht wissen, was da alles im Krisenfall ausgepackt würde.

    Gefällt mir

    • Doch, doch, so wahnsinnig ist man mittlerweile durchaus – was hat man denn bei den Anschlägen in Paris, Nizza und Berlin denn anderes getroffen als die Gesellschaft? Und es würde bei einem Anschlag in München ja doch wieder die kleinen Normalos treffen, denn die Obermuftis sind hervorragend geschützt…
      Ich glaube auch, dass wir sehr froh sein können, keine Ahnung davon zu haben, was hinter den Kulissen der SiKo alles ausbaldowert wird.

      Gefällt 1 Person

      • Guten Abend! Da gebe ich Ihnen Recht. Bereits 1996 hatte ich übrigens schon mal in bestimmten Kreisen ziemlich strategisch dargelegt gehört, was uns seit 2001 beschäftigt. War bei einem Treffen in der Nähe der Reiteralpe. 😉
        Wünsche Ihnen eine schöne, ruhige Woche! Jetzt ist der Spuk ja wieder vorbei. 😉 LG

        Gefällt mir

        • Ja, und ich bin von Jahr zu Jahr mehr erleichtert, wenn diese drei Tage vorüber sind. Im nächsten Jahr nehme ich mir Urlaub, und fahre ganz, ganz weit weg, das habe ich mir jetzt ganz fest vorgenommen. 😉
          Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team auch eine feine und möglichst unbeschwerte neue Woche.
          Liebe Grüße!

          Gefällt mir

  3. Ich finde solche Konferenzen gut. Schließlich sprechen die Leute mal miteinander. Und dass solche Konferenzen in kleineren Orten nicht weniger Kosten und Aufregung verursachen, zeigt der G7 Gipfel 2007 in Heiligendamm. Hamburg wird von sowas ja auch nicht verschönt. Das muss sein. Und da die Welt keine friedliche ist, müssen auch die umfangreichen Sicherheitsmaßnahmen sein.
    LG
    Ulrike

    Gefällt mir

    • Auf diesen Konferenzen werden die nächsten großen Waffen-Deals ausgepokert. Und was diese bedeuten, und wo diese Rüstungsgüter dann landen, und was sie unter den Menschen für Unheil anrichten, wissen wir alle inzwischen nur allzu gut. Die Welt wäre eine friedliche, und es wären keine umfangreichen Sicherheitsvorkehrungen nötig, wenn der Handel von Waffen und Rüstungstechnologien unterbleiben, oder zumindest massiv eingeschränkt werden würde. In Deutschland müssen Schulen aufgrund ihres maroden Zustands geschlossen werden – da funktionieren nicht einmal mehr die Toiletten – aber der Rüstungshaushalt wurde um 2 % erhöht.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  4. Ist denn nicht gerade Platz im Dschungel? Die Sendung … holt mich hier raus, ich bin ein Star ist doch (Gott sei Dank) zu Ende. Oder ist den Herrschaften das Essen etwa nicht fein genug? Grins …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s