25 Kommentare zu “Graffiti…

    • Ja, nicht wahr! Und das scheint sich ständig zu verändern, als ich das letzte Mal durch diese Unterführung gefahren bin, waren ganz andere Werke zu sehen.
      Bei uns hier scheint die Sonne, aber ich habe Schädelweh vom Feinsten…

  1. solange nichts mit Schmierereien zu tun hat, finde ich es echt auch schön, einen guten Tag wünsche ich, Klaus

  2. mir gefallen diese Schmierereien nicht. stell Dir vor jemand schmiert nachts sowas an Dein HAUS, ich weiss nicht, ob man das dann auch noch schön findet. Das geht an alle die das positiv bewerten.

  3. Ich hoffe doch, dass die Stadtverwaltung diese Kunst lässt, und nicht als Sachbeschädigung entfernt.

    • Ich glaube, dass die Stadtverwaltung grade in diesem Viertel alle Augen zudrückt, was Graffiti anbelangt. Mittlerweile gibt es in München sogar etliche Hausbesitzer und Firmen, die sich ihre Fassaden und Innenhöfe, auch Büroräume, von Graffiti-Künstlern gestalten lassen.

    • Ich kenne noch ein Fleckerl in München, wo sich ganz hervorragende Graffiti-Kunst befindet. Vielleicht komme ich demnächst endlich einmal dazu, einen Abstecher dorthin zu machen. 😉

  4. Sehr schön. An Privateigentum akzeptiere ich das auch nicht, aber so mache triste Betonecke wird dadurch verschönert (auch wenn das meist illegal ist).

    • Das ist eine an sich recht triste Ecke zwischen dem Schlachthofviertel, der Isar und dem Südbahnhof, da wirkt diese Graffiti besonders gut, und haucht dem trostlosen Gemenge von Unterführung, stillgelegten Gleisen und Lagerhallen ein wenig buntes Leben ein.

  5. Liebe Freidenkerin,

    das ist wirklich kunstvolle und schöne Graffiti – nicht etwa nur „Schmiererei“, wie an manchen Stellen, sondern richtig toll gemacht! Das kann ich mir gut vorstellen, dass manche sich ihre Fassaden von solchen Malern gern verschönern lassen ..

    Ich wünsche dir ein erfülltes und entspanntes Wochenende,
    Liebe Grüße an dich,
    Ocean 🙂

    • Ich finde auch, dass diese Graffiti sehr kunstvoll ist, und auch schön anzuschauen… Sollte ich einmal viel, viel Geld gewinnen, dann werde ich mir wohl einen oder zwei Räume meiner Wohnung von einem Graffiti-Künstler gestalten lassen.
      Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein ganz wundervolles Wochenende!
      ♥liche Grüße!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.