30 Kommentare zu “Abenteuer Zeppelin – der Start…

  1. Wahnsinn!!! Für dich bestimmt ein unvergessliches Erlebnis, während mir ein Schauer nach dem anderen den Rücken runterläuft. Ich freue mich für dich.
    Herzlichst!

    • Das ist so unglaublich schön gewesen, ich glaube, ich bin noch immer nicht ganz auf der festen Erde angekommen. 😉
      Danke, meine Liebe, für’s Mitfreuen!
      ♥lichst!

  2. Klasse! Toll,wie genau Du alles beschreibst..Danke! Das war hundertpro ein unvergessliches Erlebnis!
    LG,Laura

    • Ich habe mir jede Sekunde dieses Fluges ganz fest eingeprägt. Es war schlicht und ergreifend wunderschön!
      Liebe Grüße!

  3. Einfach traumhaft. Ich hätte aber Schiß gehabt, ehrlich. Und sooo tolle Fotos hast Du gemacht. Freut mich, daß sich dieser Traum endlich erfüllt hat für Dich.
    Liebe Grüße!

    • Jaaaa! 😀 Das geht so schön ruhig und sanft dahin im Zeppelin, nicht der geringste Grund, auch nur den klitzekleinsten Funken Angst haben zu müssen. 😉
      Tausend Dank für’s Mitfreuen, liebe Ellen!
      ♥liche Grüße!

  4. ist das cockpit offen, oder durftest du da reingucken? ist ja interessant!
    und du hattest wirklich glück mit dem wetter, endlich…

    • Das Cockpit ist offen, man kann während des Fluges dem Piloten jederzeit ganz dicht auf die Pelle rücken. 😉
      Ich hatte bis zuletzt meine Zweifel, was das Wetter betraf, so richtig geglaubt hab‘ ich die ganze G’schicht erst dann, als wir im Kleinbus saßen und auf’s Flugfeld kutschiert wurden. 😉

    • Solch ein Flug kostet verhältnismäßig viel Geld – der Flug dauerte ca. 45 Minuten, und man muss dafür 295,- € berappen – aber dieses Erlebnis ist jeden Cent wert!

      • ja !!!
        Es gibt so Vieles, was ich gerne machen möchte,
        deshalb fahr ich jetzt mal zur Arbeit um das nötige Kleingeld zu verdienen und überlege mir unterdessen die Reihenfolge meinner Aktivitäten …

        Grüßle!

        • Genau so mache ich das auch immer, auf dem Weg zur Arbeit die To-Do-Liste meiner Träume und Wünsche ordnen. 😉
          Liebe Grüße!

  5. Boh! Bis hierhin (wo es noch gar nicht angefangen hat) schon toll beschrieben. So lernt man gleich was zu den Zeppelinen, von denen ich z.B. gar nichts wusste. So, nun lass uns starten … 😉 Ich will gucken.

  6. ICh freue mich mit dir, dass es endlich geklappt hat – Lohn für deine Hartnäckigkeit. – Solche Fotos gibt es ja in Bloggershausen sehr selten zu sehen.

  7. Nun habe ich doch eine Gänsehaut bekommen. Ich kann richtig mitfühlen. Ach Margot, ich freue mich so, dass es geklappt hat.
    Bitte bitte schnell weiter mit dem Bericht.

    • Hab‘ grad jede Menge Fotos geordnet und bearbeitet, ich denke, dass ich in Bälde den nächsten Teil meines Berichtes werde online stellen können.

  8. Was für ein tolles Erlebnis. Tolle Bilder, ich bin richtig durch den Reigen geglitten. Na ja, den Ausmaßen nach könnte ich ja auch als Zeppelin… Nein, falscher Gedanke, lassen wir wech…
    Ich freue mich für dich, dass es so gut geklappt hat. alles Liebe Karin

    • Das ist in der Tat ein tolles Erlebnis gewesen! – Och, ich fühle mich auch manchmal, als hätte ich die Ausmaße eines Zeppelins. 😉
      Danke schön, Karin! 😀
      Liebe Grüße!

  9. Liebe Margot ich freu mich sehr für dich, das es endlich geklappt hat. Was für ein Erlebniss. Ich gönne es dir von Herzen.

    Die Zeppelin-Lounge schaut vornehmen aus – und teuren?. Ach weisst du für so etwas besonderes ist es eben teuer..Damit muss man rechnen.

    Wunderbare Fotos, danke fürs per Foto miterleben dürfen.

    Herz♥lichst..

    • Oh, liebe Elke! Vielen Dank für’s Mitfreuen! 😀
      Stimmt. So etwas Vornehmes darf schon seinen Preis haben.
      Sehr gerne, meine Liebe! 🙂
      ♥lichst!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.