38 Kommentare zu “Die schönsten Geschmeide…

  1. Drum habe ich auch noch nie eine Spinne getötet. Wenn sich eine zu mir verirrt, dann wird sie an die frische Luft gesetzt. Sie produzieren wirklich wahre Kunstwerke.

    Liken

  2. Fantastische Fotos hast du hier für uns, liebe Martha!
    Ist schon faszinierend anzusehen, wenn diese zarten Kunstwerke mit Tropfen benetzt sind.
    Liebe Grüße von Hanne

    Liken

  3. Das sieht unglaublich schön aus!
    Gestern morgen bin ich im Garten gegen ein kunstvolles Spinnennetz gelaufen, das zwischen der Pergola befestigt war. Aber schon abends glitzerte wieder ein ganz neues, künstlerisch formvollendetes Netz zwischen den Pfosten.
    Diese Netzte sind wahre Wunderwerke!
    Liebe Grüße aus der Morgensonne….
    von Rosie
    ❤🌺 🙂

    Liken

    • Jemand hat mir neulich erzählt, dass Spinnennetze nur für einen einzigen Tag gesponnen werden, danach sind sie für die Spinnen nicht mehr „aktuell“ und sie fertigen neue an. 😉
      Ich finde diese Gespinste absolut faszinierend! Mit welcher Ausdauer und Präzision die Tiere da zu Werke gehen!
      Herzliche Grüße aus dem auch noch sehr sonnigen München! ❤

      Gefällt 1 Person

  4. Wow, was für bezaubernde Fotos … man kann darin versinken … Sowieso finde ich Spinnen faszinierend.

    Liken

      • Ja, unsere „Sybille“ hatte ihr Nest am Balkon. Jeden Tag schauten wir, ob sie noch da ist. Eines Tages war sie verschwunden – wir vermuten ja, es waren Wind und Regen…

        Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.