13 Kommentare zu “Berlin – noch einige Impressionen…

  1. Das mit der Weihnachtswurst ist ja mal wieder sooo typisch für die heutige Social Media „Kultur“ 😂
    Aber Berlin ist wirklich eine schöne Stadt. Vielleicht schaff ich’s ja doch mal dahin, beror die Tochter meiner Freundin wieder in heimatliche Gefilde zieht.

    Liken

    • Yepp, vor allem für die ungemein dumme Spezies „BesorgtbürgerInnen“. 😂
      Ich bin vor gut elf Jahren das erste Mal nach Berlin gefahren, und das war eigentlich Liebe auf den ersten Blick bei mir.

      Liken

  2. Mein Kommentar ist wohl nicht angekommen. Also nochmals:
    Danke für den ausführlichen Berlinbericht. Ich habe ihn mit Interesse gelesen und angeschaut. Da kommt Lust auf, mal wieder nach Berlin zu reisen.

    Liken

    • Dein Kommentar ist im Papierkorb gelandet – WordPress spinnt da zur Zeit mal wieder ordentlich. 😉
      Sehr gerne, liebe Ute! Ich freue mich, dass dir meine Berlin-Posts gefallen haben. Ich werde mich wahrscheinlich Mai/Juni wieder auf den Weg dorthin machen. Einige interessante Erkundungen sind schon geplant.
      Liebe Grüße!

      Liken

  3. Die Aktion mit der Weihnachtswurst war so klasse. Der Besorgtbürgermob tobte 🙂 Ich überlege gerade, ob ich nächstes Wochenende nach Berlin düse… irgendwie habe ich mal wieder Lust drauf und es ließe sich mit einer Demo verbinden 🙂

    Liken

    • Das war herrlich! 😀 Und hat mal wieder klar und deutlich gemacht, wie leicht dieses dummdreiste, verlogene und hinterfotzige „Besorgtbürger“-Gesindel ohne zu Recherchieren und zu Hinterfragen Lügen verbreitet und an der Nase herumzuführen ist. 😂

      Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.