17 Kommentare zu “Am Montag vor gut einer Woche…

    • Das werde ich sein, liebe Rosie, ganz bestimmt! Notfalls marschiere ich selbst zum Medizinisch Genetischen Zentrum! Für diesen Fall der Fälle hat mir die Hausärztin eine dementsprechende Überweisung mitgegeben. Eine Bekannte vermutet ja, dass es finanzielle Gründe sind, warum ÄrzteInnen und das FBI wegen dieser Blutprobe so herum eiern. Man bräuchte mich ja nur ganz klar zu fragen, ob ich diese Untersuchung notfalls auch aus eigener Tasche bezahlen würde, ich hätte kein Problem damit. Statt dessen schiebt man sich um Ausflüchte nicht verlegen die ganze Angelegenheit untereinander hin und her.

      Gefällt 3 Personen

      • warum einfach, wenn es kompoiziert auch geht. Das ist eine, vorsichtig ausgedrueckt, sehr unschoene Haltung, Dass man so etwas heutzutage noch dart, das wundert mich wirklich immer noch. Alles Liebe und dass es endlich klappt und du die Ergebniesse bekommst

        Gefällt 1 Person

        • Danke, liebe Vivi… Als ich das Schreiben des FBI das erste Mal durchgelesen habe, habe ich nie im Traum daran gedacht, dass sich die Entnahme von 10 ml Blut als dermaßen kompliziert erweisen würde.

          Gefällt mir

  1. Gibts Ihnen! 😉 Du erlebst Dinge, die immer wieder kaum zu glauben sind. Andererseits denke ich, dass so etwas viel öfter geschieht, aber niemand es so schön – passend für eine Valentinade – niederschreiben kann. Danke dafür, und einen schönen TdDE! LG Michael

    Gefällt 2 Personen

    • Das hoffe ich auch!… Ich kann mich seit zehn Tagen des Gedankens nicht erwehren, dass die Entnahme der Blutprobe beim Neurologen vermutlich nicht das geringste Problem bereitet hätte, wäre ich eine gut betuchte Privatpatientin.

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Margot, das ist einfach nicht zu fassen. Aber Du wirst schon recht haben, es dreht sich mir Sicherheit wieder einmal nur um das liebe Geld.Lass den Kopf nicht hängen und beiß Dich da durch. Ich wünsch Dir Glück und gute Nerven! Liebe grüße hedwig

    Gefällt mir

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.