13 Kommentare zu “Am gestrigen Tag des Denkmals…

  1. Den „Tag des Offenen Denkmals“ hab ich schon wieder mal verschlafen … *grrrr*
    Deine „Hosentaschenkamera“ ist ja im Telebereich wirklich beeindruckend – aus dieser Perspektive hab ich München wirklich noch nie gesehen!
    Liebe Grüße
    Renate

    • Die ist Klasse! 🙂 Wenn ich die Belichtungszeit manuell auf z. B. 1/1000 Sekunde einstelle, dann macht sie automatisch fünf Serienbilder, so dass ich zuhause am PC dann die beste Aufnahme auswählen kann.
      Liebe Grüße!

  2. Solche Aussichten von oben über die Stadt faszinieren mich auch immer wieder. Deine Fotos sind toll geworden.
    Ich wäre gerne in Leipzig zum Tag des offenen Denkmals gegangen. Hier ging es vor allen um Industriekultur. Solche alten Fabriken ziehen mich eh immer magisch an. Gut, ich musste mit dem Spinnrad in ein Museum auf dem Lande, aber im Grunde ist der Vierseitenhof ein mit ganz viel Liebe restauriertes Denkmal.
    Gruß von der Gudrun

  3. Schöne Bilder aus einer tollen Stadt. Hast du klasse fotografiert. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.