18 Kommentare zu “Margeriten…

  1. Fuer mich sind die Margeriten der Inbegriff des Sommers!
    Viele Gruesse und danke fuer diese wunderschoenen Bilder!
    Christa

    • Ja, für mich sind sie auch ein Zeichen, dass der Sommer allmählich Einzug hält…
      Ich danke dir, liebe Christa, und grüße dich herzlich zurück!

  2. Es gibt so viel schönes momentan zu sehen, da geht einem wirklich das Herz auf. Schön, dass Du diese Ausflüge machen kannst und uns teilhaben lässt, liebe Martha!

    • Man weiß gar nicht, wohin man zuerst schauen soll bei all dem Grün, der überbordenden Blütenpracht, den jungen Tieren…
      Liebe Grüße!

  3. Sind eigentlich Margeriten und Gänseblümchen das Gleiche? Egal, auf jeden Fall sind es herrliche Bilder, liebe Martha!!!

    • Es sind beides sogenannte Korbblütler, lieber Roland. Wobei die Margeriten natürlich weitaus langstieliger und größer sind. 😉
      Danke schön!

    • Ich habe ein kleines Beet mit spanischen Margeriten in weiß, violett und einem kräftigen Pink auf meinem Balkönchen angepflanzt. 😉

  4. Diesen so schönen Margeriten konnte auch ich bei unserem kleinen Ausflug nicht widerstehen und deine schönen Fotos hier lassen entsprechend sommerliche Freude in mir aufkommen!
    Liebe Grüße von Herzen und hab noch einen schönen Tag 🌞🌼

    • In und um das oberbayerische Storchendorf Raisting gibt es ganze Wiesen voll mit Margeriten – einfach bezaubernd schön.
      Danke schön, ich wünsche dir auch einen wunderbaren Tag, und grüße dich herzlich zurück! <3

  5. Das sind wunderschöne Bilder. Ich mag die Perspektive. Es ist, als ob man mitten drin liegt.

    • Danke, liebe Gudrun… Ich bin bei den Bildern auch eigens wegen der Perspektive in die Knie gegangen. 😉

  6. These flowers are the embodiment of summer, in my opinion! Many thanks and greetings for these lovely photographs!

    • Yes, they are indeed a very strong symbol of the summer.
      Thank you for stepping by.
      Best wishes, and stay safe!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.