21 Kommentare zu “Überdimensionale Christbaumkugeln…

  1. Sehr schöne Fotos 😊. Das wollte ich mir auch anschauen, aber seit den Ausgangsbeschränkungen ist mir nicht mehr ganz wohl. Einen triftigen Grund in die Stadt zu fahren, habe ich dafür wohl nicht. Da hast du es besser, weil du einen Spaziergang in deiner Nähe unternehmen kannst.

    Gefällt mir

  2. Das sind ja fantastische Gebilde, Spielereien mit Licht und ähnliche Lichtkugelspielereien sah ich letztes Jahr auch auf einem Weihnachtsmarkt im Schlossgarten bei uns in der Nähe… Als auch das ohne Furcht vor dem Virus noch möglich war.
    Ganz schön viel bei euch zu bewundern, worum ich dich fast schon beneide, liebe Martha. 😀
    Ganz liebe Grüße von Hanne und komm gut, vor allem auch gesund durch die neue Woche! 🍀🤗

    Gefällt 1 Person

    • Mit dieser und einigen anderen Lichtinstallationen im Kunstareal will man den MünchnernInnen einen Spaziergang im Viertel schmackhaft machen. Und auch deutlich zeigen, dass die vielseitigen Kunstschätze der Stadt nach wie vor präsent sind, auch wenn man sie grad nicht besichtigen darf.

      Gefällt 2 Personen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.