Marthas Momente-Sammlung

Glück ist die Summe schöner Momente

Der bayerische Kurfürst Max Emanuel…

… samt Gemahlin und Gefolge gab sich am Sonntag im Park des Neuen Schlosses Schleißheim bei München die Ehre. Seine Untertanen/innen konnten einen ganzen Tag lang lustwandeln, und dabei herrliche alte Kutschen, Menschen in wundervollen Kostümen aus der Barockzeit, dem Rokoko bis hin zum Biedermeier betrachten, sowie kunstvolle Dressur-Darbietungen zu Pferde, und eine Schleppjagd…

… Schon seit Wochen hatte ich mir die Historische Jagd- und Kutschengala vorgemerkt, Tage zuvor bereits den Rucksack mit zwei Kameras und Objektiven gepackt – und dabei den Reserve-Akku für die große Nikon vergessen, aber da die kleine so auf Zack ist, wäre das kein großes Drama gewesen…

… Ich spazierte von Morgens früh bis in den späten Nachmittag hinein durch den weiten Park, und fühlte mich manchmal wirklich in eine andere, längst vergangene Epoche zurück versetzt. Da ich viel gestaunt und bewundert und mich nach Herzenslust an so viel Schönheit erfreut habe, bin ich natürlich mit einer Unmenge an Fotos zurück gekehrt…   😉


18 Antworten zu “Der bayerische Kurfürst Max Emanuel…”

    • Ja, da ging mir das Herz auf. Da stimmte jedes Detail, unglaublich, was für eine Mühe sich diese Leute mit dem Anfertigen und der Ausstattung gegeben haben müssen.

  1. was für wundervolle Bilder! In diesen Augenblicken bedauere ich immer wieder besonders heftig, so weit weg zu wohnen von meiner Lieblingsstadt, in der ich in meiner Kindheit und Jugend so häufig war… *seufz* Immerhin bringt es ein wenig Erinnerung zurück. Danke für die tollen Bilder!

    • Danke schön. 🙂 Fotografin wäre mein Traumberuf gewesen, aber leider ist daraus nichts geworden. 😉 So versuche ich halt nun seit vielen Jahren schon, mich als „Amateurin“ nach Lust und Laune „auszutoben“. 😉

This function has been disabled for Marthas Momente-Sammlung.

Die mobile Version verlassen