16 Kommentare zu “Offen…

  1. Vielen Dank liebe Martha, dass du mit dem offenen Hosentürl, wieder bei meiner Foto-Challenge zum Thema „offen“ dabei bist 😊 Ja, so viele Knöpfe für das kleine Hosentürl, da kann „Mann“ schon mal Probleme bekommen.
    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Rest-Sonntag,
    Roland

    Gefällt 3 Personen

    • Sehr gerne! 🙂
      Das Hosentürl einer bayerischen Lederhose ist ja eher ein ziemlich großer, viereckiger Latz zum Schutz des besten Stücks eines Mannes. Dazu kommen dann noch die Hosenträger mit dem „Brustgschirr“ – das kann auf einen Burschen aus Japan, der so etwas zuvor noch nie zu Gesicht bekommen, geschweige denn angezogen hat, dann durchaus verwirrend wirken. 😀
      Danke schön, ich wünsche dir auch einen guten Sonntagabend, und grüße dich zurück!

      Gefällt 2 Personen

  2. I werd nimmer, einfach herrlich dieses Bild liebe Martha! 😅
    So „Krachlederne“ können manchmal aber auch ziemlich schwer zu schließen sein, wenn noch neu und das Leder noch zu hart ist denke ich.
    Liebe Grüße und komm gut in die Woche 🍀🌺

    Gefällt 1 Person

    • Danke, liebe Hanne. 🙂
      Na ja, so mit den Trägern, der Brustplatte und dem Hosentürl ist eine boarische Lederhose halt schon ganz anders als ein normales Beinkleid. 😉 Da kann man als Besucher aus dem Fernen Osten beim Anlegen schon durcheinander kommen. 😀
      Ich wünsche dir auch eine gute neue Woche, und grüße dich herzlich zurück!

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.