26 Kommentare zu “Das ist schon faszinierend,…

  1. Ich kann mich deinen Ausführungen hier nur anschließen. Solche Theorien helfen und nützen uns allen gar nicht.
    Dass die Tafeln schließen finde ich schade. Aber natürlich helfen dort ja viele ehrenamtliche ältere Menschen. Schlimm ist eben nur, dass diejenigen, die am wenigsten haben, wieder am meisten leiden müssen, Daher hoffe ich, dass diese Bedrohung schnell vorüber geht.
    Durch meine COPD bin ich nun auch nicht mehr mit Bus und Bahn unterwegs. Eine Freundin aus dem Haus hat mir verboten aus dem Haus zu gehen, und bringt mir zum Glück noch einige Dinge zum Essen mit, soweit es diese noch zu kaufen gibt. Allerdings aus Angst nur noch vor die Tür 😦
    Die Panik greift halt überall um sich. Bei meinem EDEKA sind einige Regale schon sehr leer.. Sie haben aber am Eingang Desinfektionstücher, damit man Wagen und Körbe abwischen kann.
    Bleib gesund meine liebe Freundin. Denk daran, wir haben noch was gemeinsam anzuschauen.
    Ina und die Katzen

    Liken

    • Panik, Fake News und Verschwörungstheorien machen die Sache viel schlimmer, als sie eigentlich ist. Und stiften so viel Unfrieden.
      Noch ist in punkto Tafeln nichts definitiv entschieden. Ich nehme an, dass wir Montag früh erfahren werden, was Sache ist. Es gibt hier mittlerweile viele hilfsbereite Menschen, die es so halten wie deine gute Freundin im Haus, sie gehen für Bedürftige einkaufen.
      Ich war vorgestern nach einem Besuch in der Stadtbib. im nahen Discounter, da waren eigentlich noch alle Regale gut gefüllt. Ich habe seit einer Weile schon den Eindruck, dass mein Viertel hier von der Corona Hysterie noch nicht sehr betroffen zu sein scheint. Zum Glück!
      Ich werde heute zusammen mit einem guten Freund das Landgestüt besuchen. Für den Nachmittag war eigentlich eine aufwändige Hengstpräsentation geplant, die aber wegen „Corinna“ abgesagt worden ist. Aber man darf die Ställe und Paddocks besichtigen. Ich hoffe natürlich auf viele neu geschlüpfte Fohlen. 😉
      Ich grüße dich herzlich, und wünsche dir auch gute Gesundheit! Gib deinen Berliner Supermiezen liebe Streichler von mir. ❤

      Gefällt 1 Person

  2. Gemeinsamkeit macht stark und wir müssen da gemeinsam durch. Es wird hart, ganz sicher und wir werden auf vieles verzichten müssen. Vielleicht bekommen wir dadurch wieder mehr „Bodenhaftung“. Ein erster Verzicht, ist der Verzicht auf Urlaub. Das mußte ich auch schon erfahren. Mein geplanter Urlaub, mit den Zielen Österreich und Südtirol, wurde bereits gekanzelt.

    Gefällt 1 Person

  3. Liebe Martha, den größten Fake habe ich aus den USA gehört bzw gelesen. Hier behauptet der Oberkarnevalist aus den USA, die bösen Europäer haben ihn den Virus geschickt und dürfen nun nicht mehr in sein Land. Da aber nicht alle Europäer böse sind, darf sein Freund aus einer befreundeten Karnevalegesellschaft England sein Land weiter besuchen. Da sag ich doch wenn die Lage nicht so ernst wäre, Trump helau.

    Liken

    • Ja, der Trumpel! Dieser verlogene Mistkerl hat schon so viel Lügen und Dummfug in die Welt gesetzt. Und er findet kurioserweise stets eine sehr vielköpfige Schar, die ihm an den Lippen hängt und die Stiefel leckt und jeden Sch*** glaubt, den er von sich gibt.
      Weiterhin gute Besserung und komplikationsfreie Genesung, lieber Werner!

      Liken

      • Liebe Martha, ich glaube in den Staaten gibt es viel zu wenige Leute wie Du und ich, die sich Gedanken machen . Denen ist es wichtig, dass sie ihre Waffen frei kaufen können und der Sprit billig ist . Wer ihnen das verspricht, wird auch wiedergewählt , egal was der sonst auch für einen Mist verzapft . Was meine Genesung betrifft bin ich auf einem guten Weg. Muss zwar noch das Bett hüten ( erst ab Montag wieder aufstehe ) aber ich fühle meine Beine wieder und bin schmerzfrei. Dir ein schönes Wochenende . LG Werner.

        Liken

        • Auf meinen Amerikareisen, und meinen Tätigkeiten in der Gastronomie und in der Münchner Residenz habe ich viele sympathische und kluge Menschen aus dem Amiland kennenlernen dürfen, lieber Werner. Dass der Trumpel an die Macht gekommen ist, liegt ja eigentlich am bescheuerten Wahlrecht der USA. Wäre es so zugegangen wie bei uns üblich, dann wäre Mrs. Clinton Präsidentin geworden, denn eigentlich hatte sie ca. 3 Millionen Stimmen mehr als der Clown im Weißen Haus.
          Dass du deine Beine fühlen kannst und keine Schmerzen hast, liest sich sehr gut! Das freut mich sehr!
          Vielen Dank und liebe Grüße!

          Liken

  4. Bei uns gilt das Motto „Vorsicht ja, Panik nein“ und irgendwelche kurden Theorien. Bliev mi von Hoff. Nee, brauchen wir nicht. Viren hat es immer gegeben, Epidemien auch. Also mal den Ball flachehalten, das immunsystem stärken und das Beste hoffen.

    Gefällt 1 Person

  5. Der Verstand setzt leider vielerorts aus. Man muss auch kein Klopapier bis Weihnachten kaufen… dann wäre nämlich für alle genug da. Ich habe heute weder Mehl, noch Trockenhefe bekommen, für Katzenstreu mußte ich zwei Läden abklappern.

    Liken

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.