17 Kommentare zu “Malcesine – Teil 1…

  1. Diese Grande Dame des Gardasees ist ja wirklich ein Schmuckstueck und Resptekt, dass sie mit ihrem hohen Alter immer noch die Leute ueber den Gardasee schippert!
    Deine Bilder sind vom Allerfeinsten und es ist schoen zu wissen, dass noch welche kommen werden.
    Viele Gruesse
    Christa

    Gefällt 1 Person

  2. Obwohl wir früher fast regelmäßig im Sommer am Gardasee wunderschöne Urlaube verbrachten, erlebte ich all die bezaubernden Orte irgendwie nicht so intensiv wie du während dieser relativ kurzen Zeit! Jeder Beitrag darüber und jedes Foto ist so schön und mitnehmende, tolle Erinnerungen hervorrufend, wofür ich einfach nur nochmals Danke sagen kann, liebe Martha!
    Viele liebe Grüße, Hanne

    Gefällt 1 Person

    • Ich danke dir, liebe Hanne. – Vermutlich habe ich so etwas wie eine Gabe, Örtlichkeiten und Geschehnisse sehr intensiv zu erleben. 😉 Gut möglich, dass das mit dem Asperger Autismus zusammenhängt, unsere „Hardware“ – Gehirn, Nerven und Sinnesorgane – ist ja ein wenig anders „programmiert“ als bei den sogenannten Neurotypischen. 😉
      Ich freue mich sehr, dass ich durch meine Blogposts bei dir so gute Erinnerungen wachrufe.
      Herzliche Grüße!

      Gefällt 1 Person

      • Damals hatten wir noch die kleinen Kinder dabei, weshalb mich wahrscheinlich alles dort etwas anders, auch aus einem anderen Blickwinkel empfinden ließ. Was zwar auch sehr schön war, aber eben mehr auf das Wohl der Kinder bedacht.
        Inzwischen erlebe und genieße auch ich alles Schöne, sowie auch Reisen sehr viel intensiver und in Kopf sowie Seele freier als damals, was wahrscheinlich auch etwas mit dem Alter und entsprechender Einstellung zu tun hat. 😉
        Mag schon sein, dass deine so herrlich hier mitzuerlebende Lebensfreude und Neugierde an allem was dir im Urlaub geboten wurde, auch bissl was mit deiner entsprechenden „Hardware“ zu tun hat… Wobei ich jedoch als sogenannte „Neurotypische“ sehr gerne mit halte! 😀
        Denn deine Beiträge sind wirklich ganz toll und lassen auch mich nochmals so einiges aus dieser wunderschönen Gegend aus jetziger Sicht nachempfinden.
        Herzlichst, Hanne

        Gefällt 1 Person

  3. Diese alten Schiffe sind ja Schmuckstücke, mit denen man gerne mal unterwegs sein möchte, zu mindestens ich. Es hat wieder Spaß gemacht, dich bei deiner Tour zu begleiten 😊
    Vielen Dank fürs Teilen und liebe Grüße, Roland

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.