23 Kommentare zu “Boarische Viechereien…

  1. So tolle Fotos die das Herzl erfreuen und beim lesen kam ich aus dem Grinsen fast nimmer raus, obwohl selbst für mich als Fränkin das boarisch nicht so einfach ist! 😀
    Herzliche Grüße von Hanne und komm gut in die Woche 🍀

    Gefällt mir

    • Danke, liebe Hanne. 🙂
      Beim nächsten Mal schreibe ich wieder eine „Übersetzung“ zum Text. 😉
      Ich grüße dich herzlich zurück, und wünsche dir auch einen guten Wochenstart!

      Gefällt mir

      • Auf keinem Fall Übersetzung zum Text liebe Martha, denn passt so toll zu diesen herrlichen Fotos und macht richtig Spaß beim lesen, der uns mitunter schon anderweitig immer wieder mal vergeht. 💖😉

        Gefällt 1 Person

    • Ich übersetze gerne die unklaren Stellen. 😉
      Vielen Dank! – Ich bin derzeit mit beiden Objektiven sehr zufrieden. Dass das 18-300er nicht mehr so gut funktionieren würde, war letztendlich doch eine sehr subjektive Wahrnehmung. Das passt mir jetzt ausrüstungsmäßig gut. Aber eine neue und hochwertigere Kameraweste habe ich mir neulich noch bestellt. Denn das recht preiswerte Teil, das ich seit einigen Jahren schon trage, zeigt bei der Belastung mit dem schweren 400-er Schwächen.

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.