3 Kommentare zu “Begegnungen im Park (1)…

  1. Klingt doch toll. Hattest du gesagt, dass der Roman 15 Jahre in der Schublade lag? 😉 Na ja Verleger*Innen eben. Wie bei PoetrySlam, und dem echten Gegenüber. LG Michael

    Liken

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.