9 Kommentare zu “Es wird spannend bei Familie Specht…

    • Danke, liebe Ute… Vorhin, als ich wieder einmal für zwei Stunden meinen Beobachtungsposten am Nistbaum der Spechte bezogen hatte, dachte ich schon, es wäre so weit, der Alte versuchte, mit Rufen und Flügelschlagen den Kleinen aus der Nisthöhle zu locken. Aber er traute sich dann doch nicht. 😉

      Liken

  1. Hey, tolle Fotos! Heute sah ich in meinem Garten einen Specht am Meisenknödel hängen. Das fand ich echt außergewöhnlich – im Futterhäuschen sah ich ihn öfter schon mal, aber am Meisenknödel… Aber er war sehr geschickt!

    Liken

    • Das hatte ich im Winter mal im Nymphenburger Schlosspark beobachtet, dass sich ein Specht an einem Meisenknödel zu schaffen gemacht hatte. Leider war er so schnell zugange, dass ich ihn bei seiner Aktion nicht fotografieren konnte. 😉

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.