7 Kommentare zu “1. Nachtrag DSGVO

  1. Alles klar. Diesen Link von Arno wollte ich auch gerade bei Dir einstellen.
    Ich habe ihn bei mir schon als heutigen Nachtrag auf dem Blog. Morgen noch einmal.
    Es gibt einfach zu viele Blogger die vor lauter Unsicherheit aufgeben wollen. Wäre schade.
    Laß und den Link weiter verbreiten.

    An alle Blogger. Unbedingt beachten und dann wie gewohnt weiter machen : https://arnovonrosen.wordpress.com/2018/05/23/1-nachtrag-dsgvo/#like-5226

    Gefällt mir

    • Es gibt leider, leider noch sehr viele „Beratungsresistente“, die weiterhin darauf beharren, trotz der vielen positiven und beruhigenden Informationen ihre Blogs still zu legen. Nun ja, Reisende soll man nicht aufhalten, auch wenn es natürlich sehr schade ist, weil dadurch die Bloggerwelt einiges von ihrer schönen und interessanten Vielfalt einbüsst.

      Gefällt mir

  2. Danke Ihnen und Herrn v. Rosen, sowie auch Jürgen! Super Arbeit! Letztlich aber klar, dass es hier vor allem darum gehen könnte, gewerbliche Seiten „einzuschränken“. Wie steht in der Apokalyse des Johannes bzw. wird da hinein interpretiert, dass eine Zeit kommen wird, in der nur noch Handel treiben darf, der das Zeichen des Bösen trägt. Im Hebräischen kann diese dreistellige Zahl auch mit „WWW“ wieder gegeben werden. ***lol***
    —————————————————
    Wir sind überein gekommen, dass wir alle unsere geerblichen Seiten – außer dem nicht gewerblichen „eslarn-net.de“ – aus Protest zumindest so lange „still legen“ bis die ersten Abmahnwellen vorüber sind. Es reicht ja wenn jemand meint, dass auf einer gewerblichen Seite etwas nicht mit der DSGVO vereinbar ist und zum Gericht rennt. Schon ist man beim Streitwert über 5.000 Euro, also beim Landgericht, und die allermeisten Einzel-Abmahnungen liefen bislang nur darauf hinaus, dass jemand um keinen Prozeß zu führen eine Abstandszahlung wollte. Lukrativ für Anwälte die es nicht lassen können.
    In diesem Sinne: Nicht kirre machen lassen, die EU bricht sowieso bald auseinander. ***lol***
    LG Michael

    Gefällt mir

    • Ich habe vorsichtshalber die Blog-Seite entfernt, auf der ich mein kleines Büchlein „Die Spanschachtel“ bewerbe. Sobald sich die Lage geklärt hat, kann ich sie ja dann wieder einfügen. 😉

      Gefällt mir

  3. Hmmm, wer ist dieser Arno überhaupt? Weiß jemand, wo genau das mit den abmahnungen im Gesetztestext steht?
    Ich kenne Arno nicht und bin deshalb grundsätzlich misstrauisch

    Gefällt mir

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.