13 Kommentare zu “DSGVO

  1. … vielen Dank für den Blogbeitrag, liebe Margot, ich bin dadurch zwar etwas beruhigter, aber dennoch verunsichert, und ich überlege, ob ich meine beiden Blogs nicht doch vorübergehend auf „privat“ setzen soll. Na ja, ich habe noch in paar Tag Zeit … 🤔

    Gefällt mir

  2. ich hoffe für dich und deine leser, alles wird klappen wenn die neue verordnung in kraft tritt. schaut gut aus was du dazu geschrieben hast.
    ich habe schon angst, dass mir lieb gewordene blogs verschwinden könnten. einer ist schon weg.
    mal sehen, wie es bei den bloggern klappt. ganz liebe grüße, christine

    Gefällt mir

    • Ich bin sicher, dass etliche Blogger/innen, die jetzt in der Versenkung verschwunden sind, ganz schnell aus dieser wieder herauskriechen werden, wenn sie feststellen dürfen, dass sich im Grunde genommen für uns private Hobbyblogger/innen nicht sehr viel geändert hat. 😉
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  3. Danke!!! Schön, dass wenigstens du bleibst!!!!
    Ich glaube, dass viele ihre Blogs aufgeben, weil nun endlich eine gute Ausrede dafür da ist, dass sie eh keine Lust mehr haben. Wer will, der kann sich informieren. Und wer keine Fremdfotos oder Beiträge von anderen bei sich einstellt, ohne die Erlaubnis des Urhebers, der muss auch keine Angst haben.
    Wir drücken dich und schnurren …… Deine Kritzi, Mama und die anderen

    Gefällt mir

    • Ich und meinen Blog aufgeben – das wäre ja noch schöner! 😉
      Meiner Meinung nach lassen sich heutzutage viel zu viel Menschlein in Panik versetzen. Ich kann mich daran erinnern, dass es vor einigen Jahren schon mal so einen ähnlichen „Hype“ gegeben hatte, da wurde das deutsche Medienrecht überarbeitet, wenn ich mich nicht irre. Da kursierten auch haufenweise die Gerüchte, was uns Bloggern/innen alles Schlimmes widerfahren würde – geschehen ist so gut wie nichts, außer dass eine Mitbloggerin zu 2.500 Euronen Strafe verdonnert wurde, weil sie eine abfotografierte Ansichtskarte online gestellt hatte (das war ausgerechnet jene Person, die zuvor einer anderen Bloggerin die Hölle heiss gemacht hatte, weil diese eine Aufnahme einer namhaften Fotografin gezeigt hatte *Hahaha!*). 😉 Es wird für uns private Blogger/innen ab Freitag ziemlich genau so weitergehen wie zuvor, da bin ich mir absolut sicher.
      Ich streichle virtuell euch liebe Miezen, und umärmel‘ sanft eure Zweibeinerin. ❤

      Gefällt mir

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.