33 Kommentare zu “Zug-Roulette (2)…

    • Ich habe diese völlig spontane Reise ungemein genossen. 🙂 Nichts, aber auch gar nichts war geplant, geschweige denn vorher durchdacht, gewesen. Und das Ergebnis war ein Tag prallvoll mit neuen und schönen Eindrücken und Begegnungen…

      Gefällt mir

  1. Da sieht man’s mal wieder: man kann auch in der Heimat Abenteuer erleben und spontan sein. Ich finde es toll, wie du das machst und auch die Fotos gefallen mir, besonders die mit dem Dunst. Wunderschön.
    ich bin nicht mehr viel in Blogs unterwegs – wie du schon gemerkt haben wirst – das ist so, wenn man selber nicht mehr bloggt und sich die Interessen verlagern. Aber diese kleine virtuelle Reise habe ich sehr genossen. Herzliche Grüße 🙂

    Gefällt mir

Ich freue mich stets sehr über eure Kommentare! Also haut in die Tasten, ihr Lieben. Indem Du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s