20 Kommentare zu “In einer großen Stadt…

  1. Gut das du zu deinem Post Fotos eingestellt hast.Ich hätte das mit dem Pferd, das Jingle Bells spielt nicht geglaubt.Vielleich auch darüber nachgedacht, ob du doch ein Glas Glühwein zu viel getrunken hast .🤣

    Gefällt mir

  2. Liebe Martha, auch Dir ein wunderbares Weihnachtsfest und das Wichtigste … Gesundheit.
    Die Geschichte mit Greifvögeln in Bahnhöfen etc. macht scheinbar die Runde. Greife werden da schon oft eingesetzt. Angeblich nur um die Tauben zu vergrämen.
    LG Jürgen

    Gefällt mir

    • Seit etlichen Jahren schon hat man z. B. in den Türmen der Theatinerkirche Turmfalken angesiedelt. Einmal habe ich per Teleobjektiv rein zufällig ein Beuteversteck ausfindig gemacht, in dem eine kopflose und schon ziemlich ausgeweidete Taube abgelegt worden ist. 😉
      Danke, lieber Jürgen. Gesundheit wäre ganz toll – aber mit dem Status Quo ohne weitere Verschlechterung wäre ich schon zufrieden. 😉

      Gefällt mir

  3. Auch ich hatte gestern eine besondere Begegnung: in der Innenstadt machte eine Straßenmusikantengruppe … Roma/Sinthi, ich kann sie nicht unterscheiden … mit einer Frontsängerin tolle Swing-Musik, ein Ohrenschmaus nach dem Weihnachtsgedudel.
    Auch ich wünsche dir friedvolle Festtage😊🎄👼🕯

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s