39 Kommentare zu “Ich lümmel‘ grad in meinem überaus bequemen Krankenhausbettchen,…

  1. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, besonders, dass deine Befunde einigermaßen sind. Gut finde ich, dass du dich austauschen kannst und dich selbst gut aufgehoben fühlst.

    Alles Liebe für dich und herzliche Grüße
    Anna-Lena

    • Danke, liebe Anna-Lena. ♥
      Ja, die Gespräche mit den Zimmerkolleginnen tun mir gut. Und die Ärzte und die Leute von der Pflege sind wohltuend freundlich…

  2. Liebe Margot,
    schön, dass du dich im Rahmen der Möglichkeiten wohl fühlst und dass du in guten Händen bist.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend und eine gute Nacht
    und sende regnerische Grüße aus dem Bergischen Land!
    Rosie

    • Ich bin froh, dass es jetzt endlich bezüglich meiner Myopathie gut voranzugehen scheint…
      Hab du auch einen guten und unbeschwerten Abend, und eine erholsame Nacht.
      Hier regnet es auch ziemlich heftig, beinahe schon tropische Monsungüsse sind das.

  3. Schön, dass du dich gut aufgehoben fühlst. Das ist viel wert. Alles Gute für deinen Aufenthalt. Und nur die kompetentesten und nettesten um dich herum.

  4. Alles alles Gute und dass man dich anständig behandelt, sonst schreibst du einen Beschwerdebrief hier im Blog und die bösen Kommentare bekommt dann der Professor zum Lesen 😊😆🤣

    Herzliche Grüße von Mathilda ❤❤❤

  5. Liebe Margot, ich wünsche Dir alles Gute und möglichst „gute“ Befunde. Schön, dass Du Dich dort gut aufgehoben fühlst. Liebe Grüße Hedwig

    • Danke, liebe Hedwig. ♥ Ja, ich habe mit den Zimmergenossinnen, den Schwestern, Pflegern und Ärzten/innen wohl ziemlich großes Glück.
      Herzliche Grüße!

    • Danke, Worti. 🙂 Ich nehme an, dass man am Montag das MRT und die Biopsie machen wird. Heute ist gar nix passiert, in der Früh wurde der Blutdruck gemessen, und mittags kam die Stationsärztin vorbei, um mich über den Ablauf der Gewebeprobe-Entnahme zu informieren. Ich nehme an, dass man zuerst auf die Auswertung der gestrigen Tests und Untersuchungen warten wird, bevor man weiter macht.

      • Das erinnert mich an meine Reha: „Sie müssen unbedingt Freitag schon kommen…“ Na klar. Das Bett war übers WE belegt… gemacht wurde gar nichts. Das ging dann auch erst Montags los.

        Bei dir haben sie ja schon was gemacht. Das lässt hoffen, es geht gut voran ab Montag 😉

  6. Sorry, jetzt hatte ich ganz Ihren „Einzug“ verpasst! „Frau Frei beim FBI!“ LOL
    Aber es geht Ihnen ja gut, und das ist das Wichtigste. Wir alle hier wünschen Ihnen einen ruhigen, entspannenden, erholsamen und vor allem nur Positives hervorbringenden Aufenthalt, sowie ein schönes WE. LG Michael

    • Wenn ich mir meine Zimmergenossinnen und die anderen Kranken hier auf der Station anschaue, komme ich mir richtig gesund vor… Ich denke mittlerweile, dass das Ganze sich als nicht gar so schlimm entpuppen wird, als befürchtet. 😉
      Vielen Dank! Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team ein möglichst entspanntes und gutes Wochenende. 🙂

      • Vielen herzlichen Dank! Gebe ich sehr gerne weiter! Ja, geteiltes Leid ist halbes Leid. Denke auch, dass Sie das sehr gut überstehen werden. LG Michael

  7. Liebe Grüßeeee von der Station M2 aka FBI Station 🙋😘

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.