26 Kommentare zu “Tierpark-Impressionen…

  1. Sehr schöne Bilder, aber die LW Probleme kannte ich auch jahrelang zur Genüge. Kurz vor der OP riet man mir zu einem Aufenthalt in der Klinik für manuelle Therapie in Hamm. Aus ganz Deutschland traf ich dort „Leidensgenossen.“ Auch ohne OP geht es mir seit dem sehr gut.

    Gefällt mir

    • Vielen Dank! 🙂 Deinen Tipp werde ich mir merken, lieber Jürgen. Am Montag muss ich zum Neurologen, denn es wurden beim Wirbelsäulen-Experten Teillähmungen in beiden Füßen sowie im rechten Bein von oben bis unten festgestellt, die dem guten Doc ziemlich beunruhigt haben – und mich mittlerweile auch. 😉 Im günstigsten Fall ist die Halswirbelsäule auch defekt – im schlechtesten Fall wächst in meiner Wirbelsäule etwas, das da nicht hingehört… 😉

      Gefällt mir

  2. Jetzt habe ich es gerade erst gelesen. Sie werden doch kein Alien werden? 😉 Wir alle wünschen Ihnen für den Montagstermin alles Gute, und jetzt erst mal einen schönen, ruhigen und sehr sonnigen Sonntag! LG MWZ

    Gefällt mir

        • Meiner Hausärztin, die jedesmal so hämisch lacht, wenn ich mit irgendwelchen Befindlichkeiten in Ihre Sprechstunde komme, glaube ich schon lange nicht mehr. 😉 Ich suche deshalb grade nach einem Ersatz… Dem Wirbelsäulen-Spezialisten glaube ich allerdings schon, der ist mir von meinem sehr vertrauenswürdigen Orthopäden sehr empfohlen worden.

          Gefällt 1 Person

          • Ja, mehrere unabhängige Diagnosen sind oft sehr hilfreich. Googeln hin oder her, mir hatte vor ein paar Jahren sogar meine Selbstdiagnose geholfen. Sonst wäre ich jetzt ein wandelndes Antibiotika-Depot. 😉 Es dauerte nur eine Ewigkeit meine Eigendiagnose endlich mal von einem Fachmann bestätigt zu erhalten. Schon war ich wieder gesund. 😉

            Gefällt mir

  3. Tierpark und Camera, das ist ein „MUss“ zusammen. Langsam spazieren gehen, das tut immer gut. Das mache ich auch sehr gerne. Und dann deine Bilder dazu, das freut mich riesig. Danke schoen,

    Gefällt mir

    • Ich kann und mag es mir gar nicht vorstellen, bei so was ohne Kamera unterwegs zu sein. Da würde ich mich fühlen, als hätte man mir einen wichtigen Körperteil wegamputiert. 😉
      Ich danke dir, liebe Vivi. ♥

      Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.