89 Kommentare zu “Große Freude!…

    • Ich hatte mir ehrlich gesagt keine großen Hoffnungen gemacht, sondern eigentlich gedacht „nun ja, dabei sein ist alles“. 😉
      Aber das ist jetzt ein Ansporn, ich sollte mich öfter an dergleichen beteiligen. Beim Fotowettbewerb zum 100. Jahrestag des schönen Bodensee-Schaufelraddampfers „Hohentwiel“ 2014 hatte ich ja auch recht gut abgeschnitten – 5. Platz bei ca. 20.000 Einsendungen. 😉
      ♥lichen Dank, liebe Vivi! 😀

      Gefällt 1 Person

    • Danke schön! 🙂 Ich werde mir jetzt gleich mal einen „Schlachtplan“ anfertigen, was ich alles mit meinem Zwei-Wochen-Ticket besichtigen möchte. 😉 Das Schöne daran ist, dass es erst mit dem ersten Eintritt gültig wird, also kann ich mir die Besichtigungstour in den Urlaub Mitte bis Ende Mai legen. 😉

      Gefällt mir

  1. Herzliche Gratulation von uns allen! Das haben Sie sich wirklich verdient! Nun ja, ein paar Sehenswürdigkeiten haben Sie ja immer wieder vor Augen, und dank Ihrer Großzügigkeit und Ihrem Fotoengagement dürfen wir und sehr viele andere Leute immer wieder daran teilhaben. Danke! LG

    Gefällt mir

    • Danke schön! 🙂 Ein bisschen werde ich mich mit dem Einlösen des Tickets noch gedulden. Mitte Mai habe ich zwei Wochen Urlaub, das passt dann für ein 14-Tage-Ticket hervorragend passen.
      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

  2. H.E.R.Z.L.I.C.H.E.N G.L.Ü.C.K.W.U.N.S.C.H !!!
    Das ist wirklich eine tolle Nachricht.
    Diesen schönen Preis hast du dir wirklich verdient, liebe Margot, denn deine Fotos sind immer wieder wunderbar.
    Klasse!
    Ich freu mich mit dir……
    Liebe Grüße von Rosie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s