39 Kommentare zu “Eine Fahrt quer durch die Alpen…

  1. Das glaube ich, dass das ein tolles Erlebnis ist! Ich möchte ja zu gerne mal zu Fuß über die Alpen. Aber bislang keine Zeit. Ich kann im Sommer nicht Urlaub machen.
    LG
    Ulrike

    Gefällt mir

  2. Bei deinem Text muss ich schmunzelnd an einen Freund denken, den man durchaus als Profifotografen bezeichnen kann. Der hat einmal zu mir gesagt: Wer keine Fotos wegschmeissen kann, der sollte das fotografieren lassen. Die Moral von der Geschicht: mach weiter so! 😉

    Gefällt mir

          • Ich glaube, da muss man wirklich in dem Umfeld geboren sein. Ich liebe das flache Land, das Meer zum laufen, wandern, schlendern, kraxeln kam mir noch nie in den Sinn. Berge machen mir extrem schlechte Laune.

            Ich war mal mit einer Freundin in Wales, wir sind durch Zufall in einem sehr bergigen Nationalpark gelandet, sie hat mir die Freundschaft gekündigt, weil sie meine schlechte Laune nicht ertragen konnte und ich selbst konnte nichts tun, um meine Laune zu heben.
            Erst als wir nach drei Tagen wandern an einen großen klaren Bergsee kamen, kehrten auch meine Lebensgeister und meine gute Laune wieder zurück.
            Seitdem schau ich immer vorher, ob es Berge gibt, wenn ich wohin fahre.

            Gefällt mir

            • Flaches Land und Meer liebe ich auch. 😉 Einer Landschaft wegen sehr schlechte Laune zu entwickeln käme mir nie in den Sinn. Schönheit lässt sich überall finden, egal, ob die Umgebung flach wie ein Teller oder gebirgig ist… Aber wir sind zum Glück nicht alle gleich. 😉
              Hab einen schönen Sonntag.

              Gefällt mir

              • Das stimmt, es ist gut, dass wir alle verschieden sind, dann wird es nie langweilig.

                Ich habe mir das mit der schlechten Laune nicht ausgesucht,es passiert einfach.
                Wenn ich mich abmühe und permanent Schmerzen in den Füßen und dem Rücken habe, dann sinkt der Launepegel einfach mit der Zeit.

                Kann auch damit zusammenhängen, dass ich mal einen Herzfehler hatte und jede größere Anstrengung mir arg Probleme machte.

                Und, wie ich ja schonmal schrieb, ich habe fast nur Wasserzeichen in meinem Geburtshoroskop.

                Gefällt mir

                  • Ich auch nicht. Horoskope sind in der Regel viel zu allgemein gehalten.
                    Lediglich das Geburtshoroskop ist über einem selbst sehr aussagekräftig.
                    Ich habe viel über mich gelernt daraus.
                    Woher ich komme, wohin ich gehe, warum ich bin, wie ich bin.
                    Auch warum mir die Berge so zu schaffen machen und das Meer mich aufblühen lässt 😉

                    Gefällt mir

                    • Mein „Not-Therapeut“, bei dem ich im Oktober einige Termine hatte, hat zu Beginn unserer Sitzungen ein Horoskop für mich erstellt, das war sehr detailliert, und schon erstaunlich präzise. Da habe ich auch einiges über mich erfahren.

                      Gefällt mir

                    • Wenn der selber nicht so viel geschwafelt hätte, dann wäre der durchaus gut gewesen. Was das Fachwissen anbelangt, da hatte der Typ richtig viel auf dem Kasten. Aber Gesprächstherapie heisst halt, dass man die Patientin auch mal zu Wort kommen lässt, und nicht – etwas überspitzt formuliert – jedesmal einen einstündigen Dauermonolog hält.

                      Gefällt mir

  3. Lassen solltest du es auf keinen Fall, denn es sind immer noch genügend Fotos, für die es sich gelohnt hat. In dieser winterlichen Kargheit und den tristen Farben wirken sie mystisch und geheimnisvoll.
    LG, Ingrid

    Gefällt mir

    • Ich glaube, ich könnte das Fotografieren aus dem Bus, Zug oder Flugzeug auch gar nicht lassen, auch wenn ich es ernsthaft in Erwägung ziehen würde. 😉
      Ich gestehe, dass ich bei den meisten Bildern mit Filtern nachgeholfen habe, damit sie ein wenig mystischer wirken als in natura. 😉
      Herzliche Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s