23 Kommentare zu “Gehversuche…

  1. Gute Besserung dem maladen Knie – heute morgen schmerzte mein linkes auch, ist aber wieder besser.

    Den, mit dem Feinkostgewölbe (wunderbares Wort) möchte ich nicht geschenkt, wahrscheinlich riecht er auch, wie eine Parfümerie – nee, muss nicht sein.

    Gefällt mir

    • Den Ausdruck „Feinkostgewölbe“ habe ich vom liebenswerten Haushamer Mundartdichter Gustl Bauer aufgeschnappt. 😉
      Nein, lieber fünfzig Jahre lang nix zu Weihnachten und zum Geburtstag, als so einen Typen. :mrgreen: Ich war nicht nah genug, um ihn riechen zu können, aber allein diese doch etwas schmierige Arroganz hat mir gereicht.
      Danke schön!

      Gefällt 1 Person

  2. Ich wünsche dir weiterhin gute Besserung.

    Interessant, deine Fotos von diesem Stenz. Die Bezeichnung war mit durchaus geläufig. Aber ich hab sie jahrzehntelang nicht gehört oder gelesen. Und gesehen hab ich noch nie einen.

    Gefällt mir

    • Auf dem Elisabethmarkt kann man solche Typen öfters beobachten. Dort lässt sich auch hin und wieder der Willy Michl, seines Zeichens bayerischer Bluessänger und „Isar-Indianer“ in voller indianischer Montur blicken…
      Danke schön, liebe Iris.

      Gefällt mir

  3. auch ich wuensche dir wirkliche und gute Besserung. Mit schmerzenden Knien habe ich ja leider auch etwas Erfahrung. Nur kamen die nicht von einem Sturz. Alles alles LIebe fuer dich, und deine Bilder gefallen mir immer wieder sehr gut. Speziell dieser Typ hier

    Gefällt mir

    • Vielen Dank, liebe Vivi. ♥
      Knie tut weitaus mehr weh als Hüfte, das musste ich jetzt sehr eindringlich erfahren. 😉
      Der Typ in Weiß war schon ein richtiger „Hingucker“. 😀
      Herzliche Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s