37 Kommentare zu “Nach 36 Jahren…

  1. wow, so eine habe ich noch nie gesehen. Toll, wirklich und auch deine anderen Blumenbilder. Ich bin ja auch so ein Fan von Blumen und mache immer wer weiss wieviele Bilder davon. Mein Mann hat ja im Keukenhof fast 1000 Bilder gemacht. Und ich extra.

    Gefällt mir

    • Eine Titanenwurz habe ich auch noch nie gesehen, daher dachte ich gestern, dass ich mir das nicht entgehen lassen darf. 😉
      Mit Blumen hab‘ ich’s eigentlich nicht so, aber manchmal, da packt mich so ein richtiger Blütenrausch, und dann mache ich auch recht viele Bilder. 😉
      Herzliche Grüße!

      Gefällt mir

  2. Wieder einmal herrliche Bilder. Einen Bericht über den Titanenwurz habe ich im Fernsehen schon einmal gesehen. Ein Wunder der Natur. Aber der Geruch soll eine Beleidigung für die Nasenschleimhäute sein.

    Gefällt mir

    • Danke schön! 🙂
      Die Türen des Gewächshauses sowie oben das Glasdach standen offen, wahrscheinlich trieb der Luftzug den ziemlich heftigen Geruch in die andere Richtung, denn viel habe ich davon gar nicht mitbekommen, obwohl ich einen recht guten Geruchssinn habe. 😉

      Gefällt mir

  3. Die Blüte ist ja wirklich gigantisch. Und alle anderen sind einfach wunderschön.
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

  4. Wow was für eine Blüte. Es muss wirklich ein Erlebnis sein, sie zu sehen. Aber auch die anderen Blüten sind wunderschön.

    Gefällt mir

    • Ich hatte mal was darüber gelesen, hatte aber keine Ahnung, dass sich der Botanische Garten München schon seit so langer Zeit darum bemüht hat, eine Titanenwurz zum Blühen zu bringen.

      Gefällt mir

    • In der BR-Rundschau am Mittwoch Abend hat man einen kurzen Beitrag über die Titanenwurz gebracht. Die im Kieler Botanischen Garten steht übrigens auch kurz vor dem Aufblühen.
      Danke schön!

      Gefällt mir

  5. Was für eine Blüte, was für ein einmaliges Erlebnis. Danke für die Bilder, fürs Teilen!
    Die restliche Blütenflut ist wunderschön, ein Fest für Freunde schöner Blüten! Nochmals Danke ♥
    Lieben Gruß
    moni

    Gefällt mir

    • Ich kann also jetzt, wenn ich in dreißig Jahren oder so (mit Neunzig 😉 ) dann irgendwo auf einer Parkbank sitze, dem Jungvolk erzählen, dass ich eine Titanenwurz habe blühen sehen. 😉
      Sehr, sehr gerne, liebe Moni, und herzliche Grüße!

      Gefällt 1 Person

  6. Das war aber Glück, dass du sie so erwischen konntest.
    Und wie ich vermute, bist du wieder zuhause! Ein Blumenstrauss als Willkommensgruß 💐
    und ein schönes Wochenende.

    Gefällt mir

  7. Tolle Bilder und ein echter Farbenrausch, den du eingefangen hast.

    Die Titanwurz gibt es hier im Palmengarten auch, immer wenn sie blüht, wird zur Nacht eingeladen. Bisher habe ich es noch nicht geschafft, mal hinzugehen, aber die Berichte von dem Gestank haben mich wieder getröstet….grins…

    Gefällt mir

    • Vielen Dank, liebe Ilanah.
      Dass bis in die Nachtstunden hinein geöffnet bleiben sollte, war hier in München eigentlich auch geplant, doch anscheinend ist die Titanenwurz dann so rasch wieder verblüht, dass man wohl davon abgekommen ist.

      Gefällt mir

      • Wenn sie verblüht ist, dann ist es ja auch uninteressant.
        Hier hatten sie bisher wohl immer Glück mit den nächtlichen Öffnungen.

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.