23 Kommentare zu “Menschenbilder…

  1. Toll. Ich mag solche Originale unheimlich gerne.
    Wir haben hier den „nackten Jörg“. Ein Mann, der schon immer splitterfasernackt rumläuft, meist mit einem Walkman und einer Aldi-Tüte in der Hand.
    Er ist harmlos, nur die Touris erschrecken sich und rufen die 110, die Beamten sagen dann immer, kein Grund zur Sorge, das ist nur der nackte Jörg, der tut nix.

    Gefällt mir

    • Vor einigen Tagen habe ich einen älteren Typen mit Rastalocken, Rauschebart und Lederhut auf einem alten Radl gesehen, auf dessen Lenkstange eine lebendige, große Krähe saß. Ich war so fasziniert, dass ich vergessen habe, die Kamera aus der Hosentasche zu holen. Jetzt hoffe ich sehr, dieses illustre Gespann noch einmal zu sehen, damit ich ein Foto davon machen kann. 😉

      Gefällt mir

  2. Schade, dass ich es versäumt habe, gestern im Nymphenburger Park ein türkisches Hochzeitspaar zu fotografieren. Besonders gerne lassen sie sich übrigens im Pavillion im Hofgarten ablichten. Vorgestern waren einige orientalische Schönheiten dabei, sowohl die Braut als auch die Begleiterinnen.

    Gefällt mir

  3. Mary ist ganz schon alt geworden 😆
    Aber schon cool was da immer so herumläuft. Den Typ mit der Krähe hätte ich auch gerne gesehen.

    Gefällt mir

  4. Tolle Fotos. Wir hatten hier bis vor zwei Jahren auch ein Original in der Stadt rumlaufen. Ein Obdachloser mit Namen Wilhelm. Der säuberte die Stadt freiwillig von weggeworfenen Müll. Den kannte jeder in der Stadt. Vor zwei Jahren ist er gestorben und die Stadt hat ihm eine würdige Beerdigung bereitet. Dir noch einen schönen Tag. L.G.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.