25 Kommentare zu “Cam Unsharp…

  1. Nun, das wäre ja noch schöner, wenn man ein scharfes Foto von einem Schlossgeist schießen könnte! 😉
    Sehr gelungen also. Stimmungsvoll!

    Liebe Grüße,
    Fuchsi

    Gefällt mir

  2. Ein sehr liebenswerter Schlossgeist. Das muss ich sagen.
    Ich habe mal während der Abiturzeit vier Jahre in einem Schloss gewohnt. Das dortige Schlossgespenst war ein alter Mopedmotor, der nachts um Zwölfe bei den Neuen los dröhnte.
    Liebe Grüße von der Gudrun.

    Gefällt mir

  3. Liebe Margot, Gestalten aus der Vergangenheit geistern ständig nur unscharf herum…smile*..und einfangen, sei es mit den Händen oder der Kamera, kann man sie zumeist gar nicht.
    LG von Rosie

    Gefällt mir

  4. Pingback: Projekt Cam Unsharp 32 « Wortman

  5. Toll solche Führungen. Wenn dann noch jemand so gut erzählen kann macht es richtig Spaß. Ich wünsche dir noch einen schönen 4. Adventssonntag. L.G.

    Gefällt mir

    • Ja, die junge Dame hat das richtig gut drauf, sie kann durch ihre Art des Erzählens und Darstellens die Leute flugs in eine andere Zeit versetzen.
      Hab du noch einen schönen Abend!

      Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.